Top 10 der bizarrsten Weltrekorde der Indianer

0

Indien ist die Heimat einiger der einzigartigsten und interessantesten Menschen der Welt. Dieses Land ist ärmer als die Ärmsten und reicher als die Reichsten. Es hat einen Fuß in der Vergangenheit und einen anderen in der Zukunft. Indien ist einfach ein erstaunliches Land. Das Land ist auch die Heimat von mehr als 1,2 Milliarden Menschen, und wir können realistisch erwarten, dass einige Verrückte dort leben. Diese Liste handelt von den verrückten Leuten, die diese seltsamen Guinness-Weltrekorde aufgestellt haben. Schauen Sie sich die 10 bizarrsten Weltrekorde der Indianer an. Sie möchten vielleicht auch wissen; Warum ist es glückselig, in Indien zu leben?

10 Das größte Kondommosaik der Welt

Indien ist derzeit mit unzähligen Problemen aufgrund von Überbevölkerung konfrontiert. Wenn Sie das Internet nutzen, kennen Sie mit Sicherheit den Grund für die Überbevölkerung. Daher war die Schaffung eines Mosaiks aus Kondomen ein Versuch, das Bewusstsein der Menschen zu schärfen und sie zu ermutigen, dieses erstaunliche und leicht verfügbare Verhütungsmittel zu verwenden, um nicht nur die Bevölkerung zu kontrollieren, sondern auch das Risiko von sexuell übertragbaren Krankheiten zu verringern.

9 Größter Turban der Welt

Avtar Singh Mauni ist ein gewöhnlicher Inder, hat aber eine außergewöhnliche Eigenschaft: Er trägt den größten Tubman der Welt.

Turban war von Anfang an ein wichtiger Bestandteil der Sikh-Religion. Aber dieser heilige Mann trägt eine extra große Kopfbedeckung, die satte 100 Pfund wiegt. Das Tragen dauert ungefähr 6 Stunden und er macht es seit 16 Jahren. Egal wie seltsam es für uns aussehen mag, für Avtar Singh ist es keine Belastung.

8 Die meisten Flaggen, die auf den Körper einer Person tätowiert sind


Ein 70 Jahre alter Mann, bekannt als Guinness Rishi, hält den Rekord einer Person mit den meisten Flaggen, die auf den Körper tätowiert sind. Er hat Flaggen von 305 verschiedenen Ländern, 185 Länderkarten, 165 Miniflaggen und 2.985 Zeichen auf seinem Körper. Aber dieser Weltrekord ist nicht ohne Probleme, anscheinend sagt seine Frau, dass sie ihn verlassen wird, wenn er mehr Tattoos bekommt. >> Top 10 Tattoo Fanatiker, die Sie nicht verstehen können.

7 Größter Schnurrbart der Welt


Der Name Ram Singh Chauhan hat einen extra großen Schnurrbart, der 4,29 m misst. Es wurde am 4. März 2010 am Set der italienischen TV-Show „Lo Show dei Record” in Rom gemessen. Siehe auch: 10 bizarrste Trends, die man nicht ergründen kann.

6 Das schnellste Tippen der Welt mit der Nase


Mohammed Khursheed Hussain hält den Weltrekord der schnellsten Zeit zum Schreiben von Alphabeten und der "schnellsten Zeit zum Schreiben mit der Nase".

Khursheed Hussain hat kürzlich mit seiner Nase einen weiteren Guinness-Weltrekord gebrochen. Er tippte einen bestimmten Satz der Guinness-Weltrekorde ein, der aus 103 Zeichen einschließlich Grammatik in 47,44 Sekunden besteht, und brach damit den früheren Rekord von 1 Minute und 33 Sekunden, den ein Mädchen aufgestellt hatte.

5 Umarmungen von einer Person in einer Stunde


Wie bizarr könnte etwas aussehen, als eine Person, die jeden Fremden auf der Straße umarmt. Die meisten Umarmungen in einer Stunde sind 2.436 und wurden am 29. September 2012 von Jayasimha Ravirala erzielt. Jayasimha Ravirala hält mehrere andere Guinness-Weltrekordtitel.

4 Die meisten Gandhis an einem Ort


Ja, Sie haben das richtig gelesen, das ist wirklich etwas im Buch der Guinness-Weltrekorde.

Die größte Versammlung von Menschen, die als Mohandas Gandhi verkleidet sind, ist 4.605 und wurde am 2. Oktober 2015, dem 146. Geburtstag von Mohandas Gandhi, von Venkat, der Gruppe der Institutionen von St. Ann’s & Venus (Indien), durchgeführt.

3 längste Ohrhaare


Dieser seltsame Weltrekord wurde von Anthony Victor aufgestellt, dessen Haare aus der Mitte seiner äußeren Ohren (Mitte der Ohrmuschel) sprießen und an der längsten Stelle 18,1 cm messen. Anthony ist ein pensionierter Schulleiter, der von seinen Schülern als „ohrhaariger Lehrer” bezeichnet wird.

2 Die längsten Fingernägel der Welt


Shridhar Chillal (geb. 1938) hält den Weltrekord für die längsten Fingernägel, die jemals mit einer Hand an einer lebenden Person erreicht wurden. Seine Nägel haben eine Gesamtlänge von 909,6 Zentimetern. Chillals längster einzelner Nagel ist sein Miniaturbild mit einer Größe von 197,8 Zentimetern. Er hörte 1952 auf, sich die Nägel zu schneiden. Offensichtlich verursachte es aufgrund des Gewichts, das er trug, viele Probleme, aber das ist seine Wahl des Lebens. Er erwartet, dass seine Nägel nach seinem Tod vom Museum aufbewahrt werden. Siehe auch: Top 10 Männer, von denen Sie nicht glauben, dass sie echt sind.

1 Die meisten Würmer in einer Minute gefressen


John Peter, 23 Jahre alter Inder, sieht ganz normal aus, bis man feststellt, dass er eine seltsame Angewohnheit hat – er frisst Insekten.

Seine Ernährung besteht aus: einem Frühstück mit Dosa und Regenwürmern, einem Abendessen mit Dal und Libellen sowie 10 oder 20 Eidechsen für einen Mittagssnack. Er hält den Guinness-Weltrekord für die meisten Regenwürmer, die in einer Minute gefressen werden. Klingt ekelhaft, weshalb es der bizarrste Weltrekord ist, den Indianer gemacht haben. Siehe auch; 10 Unglaublich bizarre Essgewohnheiten.

Aufnahmequelle: wonderslist.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More