Die 10 schockierendsten Sportmorde in der Geschichte

4

Es ist immer schockierend, wenn eine Berühmtheit entweder ermordet oder wegen Mordes angeklagt wird. Die berühmteste Geschichte ist der südafrikanische Klingenläufer Oscar Pistorius, der wegen Mordes an seiner Freundin Reeva Steenkamp angeklagt wurde. Vor 23 Jahren war es OJ Simpson, der wegen Mordes an seiner Ex-Frau Nicole Bown Simpson und ihrem „Freund” Ronald Goldman angeklagt wurde.

Hier ist eine Liste der 10 schockierendsten Sportmorde in der Sportgeschichte.

Münchner Massaker: Während der Olympischen Sommerspiele 1972 getötet.

Zweifellos ist das „Münchner Massaker” von 1972 der tragischste und bemerkenswerteste Sportmord aller Zeiten. Das Massaker in München war ein Angriff während der Olympischen Sommerspiele 1972 in München auf elf Mitglieder der israelischen Olympiamannschaft, die von der palästinensischen Gruppe Black September zusammen mit einem deutschen Polizisten als Geiseln genommen und schließlich getötet wurden.

OJ Simpson: Angeklagter Doppelmord an seiner Frau und ihrer Freundin.

OJ Simpson ist ein pensionierter American-Football-Spieler und Schauspieler. Simpson war der erste professionelle Fußballspieler, der in einer Saison mehr als 2.000 Meter weit raste, eine Marke, die er 1973 gesetzt hatte. Am 12. Juni 1994 wurde Simpson des rücksichtslosen und blutigen Doppelmordes an Nicole Brown Simpson und ihrem Freund Ron Goldman beschuldigt .

Hatte er getan? Nun, eine Jury seiner Kollegen sagte nach einem Strafverfahren Nein, aber eine andere Jury seiner Kollegen sagte Ja nach einem Gerichtsverfahren vor einem Zivilgericht. Eines ist jedoch sicher: OJ ist gerade im Gefängnis. Er wurde 2008 wegen bewaffneten Raubüberfalls zu 33 Jahren Haft verurteilt.

Esteban de Jesus: Angeklagter Mord an einem 17-jährigen Jungen.


Esteban de Jesús war ein puertoricanischer Boxer-Weltmeister, dessen Leben voller Kontroversen, Probleme und Skandale war. De Jesus, gebürtig aus Carolina, Puerto Rico, war ein Mitbewohner von Wilfred Benítez und eine Bekannte von Benitez ‘Mutter Clara Benítez. Er wurde von Wilfredos Vater und Claras Ehemann Gregorio Benitez ausgebildet. Er war der erste Boxer, der Roberto Durán als Profi besiegte.

Leider war das Leben nach dem Boxen nicht so erfolgreich. 1981 wurde de Jesús in seiner Heimat Puerto Rico verurteilt, einen 17-jährigen Jungen wegen eines Verkehrskonflikts getötet zu haben. De Jesús wurde zu lebenslanger Haft verurteilt, erkrankte an HIV und starb 1989 im Alter von 37 Jahren an AIDS.

Mark Rogowski: Angeklagter Mord an einer jungen Dame Jessica Bergsten.


Mark "Gator" Rogowski war in den 1980er und sehr frühen 1990er Jahren ein bekannter professioneller Skateboarder. Seine Karriere endete, als er am 6. März 1992 wegen Körperverletzung, Vergewaltigung und Ermordung von Jessica Bergsten verurteilt wurde.

Doch nicht seine Freundin hat Rogowski ermordet. Es war stattdessen eine Freundin von ihr, Jessica Bergsten, die er seit zwei Jahren nicht mehr gesehen hatte. Sie war im März 1991 nach San Diego gezogen und hatte Rogowski angerufen und ihn gebeten, sie durch die Stadt zu führen. Er hat sie durch die Stadt geführt… dann hat er sie zusammengeschlagen, vergewaltigt, ermordet und in der Wüste begraben. Einige Wochen später wurde ihre Leiche gefunden, konnte aber nicht identifiziert werden. Von Schuldgefühlen geplagt, gestand Rogowski, was er Constantino angetan hatte, und wurde 1992 zu 31 Jahren Gefängnis verurteilt.

Sean Taylor:  Von Eindringlingen in seinem Haus in Miami erschossen.


Sean Taylor war ein amerikanischer College- und Profifußballspieler, der für die Washington Redskins der National Football League (NFL) vier Spielzeiten lang freie Sicherheit bot.

Taylor, der als einer der härtesten Spieler der NFL bekannt ist, starb am 27. November 2007, einen Tag nachdem er von Eindringlingen in seinem Haus in Miami erschossen worden war. Vier junge Männer im Alter von 17 bis 20 Jahren wurden beschuldigt, Taylor getötet zu haben. Jason Mitchell, Eric Rivera, Charles Wardlow und Venjah Hunte wurden wegen vorsätzlichen Mordes angeklagt. Einer von ihnen, Venjah Hunte, akzeptierte einen Plädoyer-Deal und wurde zu 29 Jahren Gefängnis verurteilt. Der Rest muss noch vor Gericht stehen, da das Datum immer wieder verschoben wird.

Steve McNair: Von seiner 20-jährigen Geliebten Sahel Kazemi getötet.


Steve McNair war ein guter Quarterback und wurde von seinen Teamkollegen und Fußballfans in Nashville sehr geschätzt. Am 4. Juli 2009 wurde McNair tot aufgefunden, zusammen mit der Leiche einer jungen Frau namens Sahel Kazemi.

Obwohl McNair beliebt war, hatte er auch viele Geheimnisse. Obwohl McNair verheiratet und mit vier Kindern verheiratet war, hatte er eine separate Wohnung für sich, in der er seine 20-jährige Geliebte Sahel Kazemi unterhielt, für die er auch einen Cadillac Escalade gekauft hatte. Aber Kazemi war instabil, dass McNair seine Frau nicht verlassen würde. Deshalb hat sie ihn viermal erschossen, getötet und sich dann das Leben genommen.

Rae Carruth: Angeklagter Mord an seiner Freundin.


1999 orchestrierte Carolina Panthers breiter Empfänger Rae Carruth den Mord an Cherica Adams, einer Frau, mit der er sich beiläufig verabredet hatte. Im Jahr 2001 wurde er für schuldig befunden, die Frau ermordet zu haben, die zu diesem Zeitpunkt sein Kind trug und eine Gefängnisstrafe mit einem voraussichtlichen Entlassungsdatum von 2018 verbüßt.

Anscheinend verärgert darüber, dass Adams sich weigerte, eine Abtreibung vorzunehmen, stellte Carruth seinen Freund Van Brett Watkins ein, um sie zu ermorden. In der Nacht des 16. November 1999, als Adams eine Straße in der Nähe von Carruths Haus entlangfuhr, zog er sein Auto vor ihr. Dann hielt ein anderes Auto neben ihrem und sein Passagier schoss auf sie. Dann rasten beide Karten davon.

Adams schaffte es, 911 anzurufen und sagte, dass Carruth sein Fahrzeug vor ihrem angehalten hatte und dass ein anderes Fahrzeug neben ihr fuhr und sein Passagier sie erschossen hatte. Carruth fuhr dann von der Szene weg.

Oscar Pistorius:  Wegen Mordes an seiner Model-Freundin Reeva Steenkamp angeklagt.


Es ist noch viel zu früh, um genau zu wissen, was am Valentinstag 2013 in der Heimat des südafrikanischen Paralympics-Stars Oscar Pistorius passiert ist. Oscar Pistorius wurde wegen Mordes angeklagt, nachdem seine 30-jährige Model-Freundin Reeva Steenkamp einen lokalen Medienbericht erschossen hatte, in dem er seine Freundin viermal durch eine Badezimmertür erschossen hatte. Am 22. Februar 2013 wurde ihm eine Kaution gewährt, und bei einer anschließenden Anhörung am 19. August 2013 wurden Termine für ein Gerichtsverfahren vom 3. bis 20. März 2014 festgelegt.

Jovan Belcher:  Seine Freundin Kasandra Perkins erschossen.


Am 1. Dezember 2012 erschoss der Linebacker des Kansas City Chiefs, Jovan Belcher, seine Freundin Kasandra Perkins, die Mutter seiner 3 Monate alten Tochter, im Badezimmer seines Hauses. Der 22-jährige Perkins war insgesamt neunmal in Nacken, Brust, Bauch, Hüfte, Rücken, Bein und Hand geschossen worden.

Nachdem er Perkins getötet hatte, fuhr Belcher seinen Bentley etwa acht Kilometer zu einem Parkplatz in der Übungsanlage der Chiefs neben dem Arrowhead Stadium. Er erzählte dem Chef GM Scott Pioli, was er getan hatte, dankte ihm, bat ihn, sich um seine Tochter zu kümmern, und beging Selbstmord.

Chris Benoit: tötete seine Frau, Sohn Daniel und beging Selbstmord.


Es gibt viele Theorien darüber, was den professionellen Wrestler Chris Benoit von World Wrestling Entertainment (WWE) zum Knacken gebracht hat. Zahlreiche Erklärungen für seine Handlungen wurden vorgeschlagen, darunter Hirnschäden, Steroidmissbrauch und eine gescheiterte Ehe mit seiner Frau. Am 22. Juni 2007 tötete Benoit seine Frau Nancy Benoit und erwürgte ihren siebenjährigen Sohn Daniel. Dann, zwei Tage später, am 24. Juni, beging er mit einer Kraftmaschine Selbstmord. Benoit legte Kopien der Bibel neben die Leichen seiner Frau und seines Sohnes sowie eine dritte Bibel auf seine Gewichthebermaschine. In seinem System befanden sich Xanax, Hydrocodon und eine erhöhte Menge an synthetischem Testosteron.

Aufnahmequelle: wonderslist.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen