10 schönsten Frauen im Sport – heißesten Sportlerinnen

48

Dies ist meine persönliche Auswahl der 10 schönsten Frauen im Sport. Nehmen Sie das wie Sie mögen, aber ich bin sehr aufgeregt darüber und es sollte eine großartige Liste sein.

Präsentation der Liste der 10 schönsten Frauen im Sport.

10 Caroline Wozniacki

Die dänische Tennisspielerin Caroline Wozniacki steht auf Platz 10 unserer Liste der schönsten Frauen im Sport. Wozniacki, der am 11. Juli 1990 in Polen geboren wurde, ist seit dem 23. Januar 2012 die ehemalige Nummer 1 der Welt auf der WTA-Tour und hatte diese Position 67 Wochen lang inne. Nach dem Gewinn des Grand Slam-Titels bei den Australian Open 2018 kehrte Wozniacki am 29. Januar 2018 auf Platz 1 zurück. Sie war auch die erste Skandinavierin, die die Spitzenposition und den 20. Gesamtrang innehatte.

9 Anastasia Luppova

Anastasia Luppova ist eine russische Billardspielerin, die zweimalige Europameisterin in der russischen Pyramide, die Moskauerin in der dynamischen Pyramide und Meisterin des Sports. Luppova gewann auch den Miss Billiards Wettbewerb 2009. Sie wurde später Trainerin. Luppova wurde am 26. Juni 1985 geboren und belegt den 9. Platz unter den schönsten Sportfrauen.

8 Michelle Wie


Michelle Wie wurde in Honolulu, Hawaii, als einziges Kind von Eltern mit Migrationshintergrund aus Südkorea geboren, die in den 1980er Jahren in die USA kamen. Sie ist eine amerikanische Profigolferin, die auf der LPGA Tour spielt. Mit 10 Jahren qualifizierte sie sich als jüngste Spielerin für eine USGA-Amateurmeisterschaft. Wie wurde auch die jüngste Gewinnerin der US Women’s Amateur Public Links und die jüngste, die sich für ein LPGA Tour Event qualifiziert hat. Sie ist zwar nicht so heiß wie andere auf der Liste, aber sie verdient es immer noch, unter den schönen Sportdamen zu sein.

Siehe auch; 10 stilvollste Sportlerinnen aller Zeiten.

7 Becky Hammon


Rebecca Lynn Becky Hammon ist eine pensionierte professionelle Basketballspielerin. Derzeit ist sie Co-Trainerin für die San Antonio Spurs der National Basketball Association (NBA). Der in den USA geborene und aufgewachsene Hammon wurde 2008 eingebürgerter russischer Staatsbürger und vertrat die russische Nationalmannschaft bei den Olympischen Spielen 2008 und 2012. Darüber hinaus ist sie die zweite weibliche Co-Trainerin in der NBA-Geschichte und die erste hauptberufliche Co-Trainerin.

6 Anna Rawson


Die sechstschönste Sportlerin in unserer Liste ist eine australische Profigolferin und Model Anna Rawson. Sie wurde am 5. August 1981 in Adelaide, Australien, geboren. Mit 16 Jahren begann sie ihre Karriere als Model, als sie Finalistin beim australischen Titelwettbewerb des „Dolly” -Magazins war. 1999 begann sie ihre Karriere als Amateurgolferin in Australien. Sie war die führende Qualifikation für die australische Amateurmeisterschaft 1999 und 2000 und Mitglied des australischen Nationalkaders 1999. Sie spielte auf der Ladies European Tour und der LPGA Tour.

Siehe auch: Top 10 begehrenswerte Frauen im Sport.

5 Ana Ivanovic


Die serbische Tennisspielerin Ana Ivanovic belegte Platz 5 in unserer Liste. Seit 2003 ist sie Profi und hat 14 WTA Tour-Einzeltitel gewonnen, darunter einen Grand Slam-Einzeltitel. Ivanovic hat einen Karrieregewinn von über 16 Millionen US-Dollar. Im Juni 2011 wurde sie von Time zu einer der „30 Legenden des Frauentennis: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft” ernannt. Sie wurde auch von Reporter Matthew Cronin in die Liste der 100 besten Spieler aller Zeiten (Männer und Frauen zusammen) aufgenommen. Zu Beginn der Tour 2017 gab sie ihren Rücktritt bekannt und verwies darauf, dass sie als Hauptfaktor nicht mehr in der Lage sei, einen hohen Standard zu erreichen. Darüber hinaus nannte sie in mehreren Magazinen, Rankings und Umfragen eine der schönsten Frauen im Sport.

Siehe auch: T op 10 heißesten Tennisspielerinnen aller Zeiten.

4 Alicia Sacramone


Alicia Sacramone wurde am 3. Dezember 1987 in Boston, Massachusetts, geboren und ist eine pensionierte amerikanische Kunstturnerin. Sie begann im Alter von fünf Jahren mit dem Tanzstudium und begann drei Jahre später, im Alter von acht Jahren, 1996 mit dem Turnen. Sie begann 2002 mit der Teilnahme an der Elite und trat 2003 der US-Nationalmannschaft bei. Von 2004 bis 2010 gewann sie insgesamt von insgesamt 10 Goldmedaillen, zusammen mit Shannon Miller und Nastia Liukin als US-Athleten mit den meisten Medaillen beim Turnen. Außerdem ist sie die am zweithäufigsten dekorierte amerikanische Turnerin in der Geschichte der Weltmeisterschaft.

Siehe auch: 10 heißeste weibliche amerikanische Athleten aller Zeiten.

3 Alex Morgan


Die amerikanische Fußballspielerin und olympische Goldmedaillengewinnerin belegte den dritten Platz unter den schönsten Frauen im Sport. Sie wurde am 2. Juli 1989 in Diamond Bar, Kalifornien, geboren. Sie ist Stürmerin für den National Women’s Soccer League-Club Portland Thorns FC und die US-amerikanische Frauen-Nationalmannschaft. Sie wurde im WPS Draft 2011 vom Western New York Flash zur Nummer eins der Gesamtwertung gekürt, wo sie ihr professionelles Debüt gab. Anschließend wurde sie zur US-amerikanischen Fußballerin des Jahres ernannt und war Finalistin der FIFA-Weltspielerin des Jahres.

Siehe auch: 10 schönsten Fußballspielerinnen.

Morgan, eine der besten Fußballerinnen, heiratete im Dezember 2014 den Fußballspieler Servando Carrasco. 2015 war Morgan zusammen mit der Kanadierin Christine Sinclair und der Australierin Steph Catley die erste Spielerin, die das Cover von FIFA- Videospielen machte. Morgan erschien neben Lionel Messi auf den in den USA verkauften Titelseiten von FIFA 16.

Aufgrund ihrer zahlreichen Werbeverträge wurde sie von Time als bestbezahlte amerikanische Frauenfußballspielerin eingestuft. Darüber hinaus spielt Morgan in einem Film aus dem Jahr 2018 „Alex & Me” eine fiktive Version ihrer selbst.

2 Alana Blanchard


Geboren am 5. März 1990 in Kauai, Hawaii, USA. Alana Blanchard belegt den zweiten Platz in unserer Liste der schönsten Frauen im Sport. Sie ist eine amerikanische professionelle Surferin und gelegentliches Model. Derzeit hat sie ihre eigene Show, Surfer Girl, von Network A, die ihrem Leben in Kauai als professionelle Surferin und Model folgt. Blanchard entwirft und modelliert auch Rip Curl Badebekleidung.

Alana Blanchard hat auch Meisterschaften in folgenden Bereichen gewonnen:

  • Die Frauen-Pipeline-Meisterschaften, Hawaii
  • Das Rip Curl Girls Festival Junior Pro, Spanien
  • Die Roxy Pro-Versuche in Haleiwa, Hawaii
  • Die Billabong Pro Pre Trials in Hookipa, Maui
  • Die Volcom Pufferfish Surf Serie in Pinetrees, Kauai.

Siehe auch: Top 10 der heißesten Eiskunstläuferinnen.

1 Brittney Palmer


"Meine Lieblingsbeschäftigung als Octagon Girl sind das Reisen und die Fans."

UFC Ring Girl Brittney Palmer führt die Liste der schönsten Frauen im Sport an. Sie ist wohl das Top-Ring-Girl in der UFC-Geschichte. Sie ist wahnsinnig heiß und wurde die heißeste Frau in MMA aller Zeiten genannt.

Brittney Palmer ist eine versierte Künstlerin, Speichenmodel, Moderatorin und Tänzerin. Sie wurde am 24. Juni 1987 in San Diego, Kalifornien, einer der größten Städte Amerikas, geboren. Sie ist eine moderne Renaissancefrau. Bevor sie Ringgirl wurde, war sie Tänzerin in einem Club auf dem Strip in Vegas.

Als sechsjährige Veteranin der Unterhaltungsindustrie war Brittney immer von ihrer Leidenschaft getrieben, in die Kunst einzutauchen, sei es in der Kunst des Malens, der Musik, des Tanzens oder des Jiu Jitsu. Dieses Octagon Girl der Ultimate Fighting Championship ist seit einigen Jahren eine herausragende Persönlichkeit und in den Stoff der Welt der gemischten Kampfkünste eingewebt. Mit über 100 Millionen Zuschauern weltweit für jede Veranstaltung ist Brittney käfigseitig und bereitet sich darauf vor, die Bestien mit ihrer Schönheit in Einklang zu bringen, während sie alle auf die nächste Aktionsrunde vorbereitet.

Siehe auch; Top 10 der coolsten weiblichen MMA-Kämpfer.

Aufnahmequelle: www.wonderslist.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen