Top 10 der mächtigsten Frauen in Amerika – Mächtige amerikanische Frauen

17

Die Frauen in den USA sind mächtiger als anderswo auf der Welt. Sie sind gebildet, sie sind sich ihrer Rechte bewusst und beteiligen sich aktiv an der Wirtschaft des Landes. Aber wie stapeln sich amerikanische Frauen gegeneinander? Diese Liste wurde zusammengestellt, um Ihnen zu zeigen, wer die mächtigsten Frauen in Amerika sind. Neben der Beeinflussung von Entscheidungen durch die Beeinflussung von Männern können Frauen direkt in die Entscheidungsfindung einbezogen werden, die die Angelegenheiten des Landes prägt. Die Leistungsparameter haben sich mit der Revolution in der Technologie geändert. Wenn Sie eine revolutionäre Idee haben und einige Freunde mit tiefen Taschen haben, können Sie auf SnapChat so viele Follower sammeln wie auf einem großen Fernsehsender. Bei Macht und Einfluss geht es nicht mehr um schicke Büros, Gehaltsschecks und Titel. Es geht darum, wie viele Möglichkeiten Sie anderen in Ihrer Umgebung eröffnen können.

10 mächtigsten Frauen in Amerika

10 Ellen Degeneres

Die Legalisierung von Schwulen und Lesben wurde von wenigen Menschen direkt beeinflusst, und Ellen Degeneres ist eine Person, die dies getan hat. Interessanterweise ist sie keine Verfechterin der Rechte von Lesben und Schwulen. Sie spricht nicht darüber in ihrer preisgekrönten, national anerkannten Talkshow, die täglich ausgestrahlt wird. Es ist einfach, weil sie umgänglich ist und die Leute sie als Person mögen. Ihre sexuelle Orientierung liegt auf dem gleichen Geschlecht, aber sie hat nicht zugelassen, dass dies ihren Ruf als gutmütige Person beeinträchtigt, die das Leben anderer positiv beeinflussen kann. Viele Menschen lassen sich von dieser Frau inspirieren und anleiten. Früher war sie eine Komikerin, die zur Schauspielerin wurde und jetzt als Medienschatz eine Talkshow moderiert.

9 Die Chief Operating Officer von Facebook, Sheryl Sandberg

Sheryl Sandberg hält die Zügel von Facebook. Mark Zuckerberg nimmt auf unserer Liste der mächtigsten amerikanischen Männer einen mittleren Rang einweil er der CEO von Facebook ist. Frau Sandberg kann also nicht weit hinter ihrem Einfluss zurückbleiben. Heutzutage gibt es eine Flut von sozialen Medien und es liegt in der Verantwortung dieser Frau, den Hype inmitten von Kontroversen wie einer Vergewaltigung, die 3 Stunden lang live auf Facebook Live gezeigt wird, am Leben zu erhalten, ohne dass jemand dies den Behörden meldet. Ihre Entscheidungen wirken sich darauf aus, wie Menschen miteinander kommunizieren und interagieren, da die Technologie sie mit jedem Tag enger zusammenzieht. Sie ist Autorin des Bestsellers „Lean In” und setzt sich für die Teilnahme von Frauen am praktischen Leben außerhalb ihrer Heimat ein. Sie führte Facebook kürzlich durch den vielbeachteten Börsengang und hat 1 Milliarde US-Dollar an nicht übertragenen Aktien in ihrem Namen. Außerdem wurde sie für ihre Bemühungen gut belohnt.

8 Vorsitzender des Demokratischen Nationalkomitees, Wasserman Schultz


Frau Wasserman Schultz ist eine vielbeschäftigte Frau, da sie zwei sehr wichtige Stellen im US-System einnimmt. Als Vorsitzende der Demokratischen Nationalpartei ist sie die einflussreichste Person, wenn es darum geht, die Strategie der Partei zu bestimmen. Sie ist zum Gesicht der Party geworden und wenn sie spricht, werden Kameras stillgehalten und die Leute achten darauf. Auf der anderen Seite ist sie eine Kongressabgeordnete, deren Meinung sich auf die aus dem Finanzministerium stammende Schaufel auswirken kann, da sie Mitglied des Bewilligungsausschusses ist. Sie kann einen Unterschied im öffentlichen Diskurs zu jedem Thema oder zur Gesetzgebung schaffen. Sie hat eine direkte Rolle bei der Gestaltung der US-Politik und das macht sie zu einer mächtigen und einflussreichen Frau dieser Zeit.

7 Michelle Obama


Obwohl sie als First Lady und Ehefrau des mächtigsten Mannes der Welt vor allem amerikanischen Frauen eine Hebelwirkung verlieh, sprechen wir über die Stimmung, die Michelle als Frau im Allgemeinen ausstrahlt. Ihr Sinn für Mode und ihre Haltung zu verschiedenen sozialen Themen haben ihr eine respektable Position in der amerikanischen Gesellschaft verliehen. Viele Menschen haben sogar ihre aktive Rolle in der Politik gefordert, damit sie für den nächsten Präsidenten kandidieren kann.

Sie ist selbst eine fähige Frau, da sie die beiden Top-Schulen von Princeton und Harvard abgeschlossen hat, einen Abschluss in Rechtswissenschaften hat und das Gemeinschaftsrecht praktiziert, bevor sie ins Weiße Haus einzieht. Ihre Fähigkeit, die Aufmerksamkeit eines großen Publikums auf sich zu ziehen, ist ein Geschenk, das vielen First Ladies nicht gewährt wurde. Ihre Kampagne „Let’s Move” über Fettleibigkeit bei Kindern hat ihre „mütterlichen” Instinkte ans Licht gebracht. Und nun – sie kann den Handy-Mann des Ex-Präsidenten Obama schnappen! (Sie ist mächtig).

6 Diane Sawyer


Der Fernseher ist heutzutage eher als Tell-Lie-Vision bekannt, da die Geschichten, die uns erreichen, viele Wendungen aufweisen. Dennoch besteht unter den Zuschauern der Eindruck, dass wenn Frau Diane Sawyer es sagt, es höchstwahrscheinlich wahr ist und viele Menschen ihre Autorität über das akzeptieren, was sie als Thema dieses Tages gewählt hat. Sie berichtet über die wichtigsten neuen Geschichten der Zeit und ihre jahrelange Erfahrung hat es ihr ermöglicht, Gespräche zu gestalten. Es ist nicht nur die außergewöhnliche Qualität ihrer Arbeit, sondern auch, dass sie einen erheblichen Einfluss ausübt. Forbes stufte sie als 23. mächtigste Frau der Welt ein, und das lag daran, dass Frau Sawyer die Fragen stellen sollte, wenn es ein wichtiges Interview mit jemandem wie dem Präsidenten gibt.

5 Virginia Rometty, CEO von IBM


Die politische Macht sollte den einfachen Menschen zugeschrieben werden – dies ist heute der Schlüsselkampf zwischen Aktivisten und multinationalen Unternehmen. Die ersteren glauben, dass multinationale Unternehmen aufgrund ihrer Rolle in der Wirtschaft Regierungsentscheidungen beeinflussen können. Aus diesem Grund sind weibliche CEOs multinationaler Unternehmen wichtig und einflussreich. Frauen sind nicht nur mitfühlender, sondern auch humaner in Bezug auf verschiedene Angelegenheiten. Frauen am Arbeitsplatz und Frauen in der Technologie werden die Globalisierung und Wettbewerbsfähigkeit vorantreiben, und Rometty ist eine Frau, die an beiden Fronten aktiv ist.

4 Nancy Pelosi


Frau Nancy Pelosi ist heute eine der mächtigsten Politikerinnen in den USA. Sie war einst die Sprecherin des Hauses und ist jetzt die Anführerin der Minderheit. Außerdem ist sie die treibende Kraft in den Kongresshallen. Sie hilft bei der Entwicklung von Strategien, die zur Weiterentwicklung der Partei beitragen. Ihre Aufgabe umfasst die Unterstützung demokratischer Kandidaten, die gewählt oder wiedergewählt werden möchten. Sie steht an vorderster Front in Bezug auf Werbung, Beförderung und Anwaltschaft ihrer Partei.

3 Melinda Gates


Melinda Gates ist zusammen mit ihrem Ehemann Bill Gates Mitbegründerin der reichsten gemeinnützigen Stiftung der Welt in der Geschichte. Premierminister sind dem Parlament gegenüber rechenschaftspflichtig, CEOs haben Vorstände, auf die sie antworten müssen, aber Frau Gates verfügt über Stiftungsgelder in Höhe von 41,3 Milliarden US-Dollar, die sie überall dort ausgeben kann, wo sie und ihr Ehemann es für richtig halten. Als eine Person, die sich stark auf Frauen und Mädchen konzentriert, hat Melinda Gates die Fähigkeit, Entscheidungen zu beeinflussen, die im Namen des Geschlechts getroffen werden. In einer von Angela Merkel einberufenen Konferenz machte Frau Gates eine Ansprache und den Eindruck, dass keine der anderen Frauen dies hätte tun können.

2 Indra Nooyi, der CEO von PEPSI Co.


Die CEO von PEPSI ist bekannt für ihren Führungsstil. Ein weiterer wichtiger Punkt, der ihr zu verdanken ist, ist ihre Sorge um die Gesundheit. Sie hat sich nicht gescheut, dass Fettleibigkeit mit der kohlensäurehaltigen Getränkeindustrie zusammenhängt. Sie hat tatsächlich darüber gesprochen, wie das Unternehmen zur Lösung dieses Problems beitragen kann. Außerdem hat sie davon gesprochen, „Gesundheit in ihre Produkte zu schleichen”. Während Pepsi das beliebteste Getränk auf diesem Planeten ist und der Grund für Diabetes so weit verbreitet ist. Wenn der CEO sich Gedanken darüber macht, wie gesund seine Produkte sind, bewegt er sich in die richtige Richtung. Die Leute werden zuhören und wenn sie sagt, dass es gesund ist, könnte es ihren Umsatz noch weiter steigern. Zusammen finanzieren Coca-Cola und Pepsi 96 Gesundheitsgruppen in Amerika.

1 Oprah Winfrey


Oprah Winfrey ist Milliardärin und eine der reichsten Frauen in Amerika. Sie hatte eine Show, die von Millionen gesehen und national syndiziert wurde. Außerdem wurde sie aufgrund ihres Stils und ihrer Präsentation in der Show zu einem fast universellen Begriff. Sie kam als Frau rüber, die aufgrund ihrer philanthropischen Tätigkeit nicht nur Geld will, sondern auch einen Unterschied für die Welt machen will. Winfrey gründete ihre eigene Zeitschrift namens "O" und gründete eine Produktionsfirma, die ihr half, Shows, Spielfilme und ihr eigenes Kabelnetz zu produzieren, das ebenfalls nach ihr selbst benannt war. Als sie ankündigte, dass sie ein bestimmtes Buch liest, wurde es zum Bestseller. Jeder mag ihr nicht zustimmen, aber jeder hört ihr zu.

Aufnahmequelle: www.wonderslist.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen