10 teuersten roten Teppichschmuck bis heute

21

Für die Hollywood-Diven ist der rote Teppich der Ort, an dem sie ihre Schönheit und ihren Stil zeigen. In jedem Medienhaus ist eine Kamera auf die Damen gerichtet, die sie von oben nach unten scannt. Von der Frisur zur Schuhmarke: Nichts bleibt unbemerkt. Jeder Stern gibt ein Vermögen für sein einzigartiges Kleid, seinen Schuh, ihre Frisur und natürlich seinen Schmuck aus. Der Schmuck, den die Hollywood-Damen auf sie legen, ist nicht nur schön, sondern auch preisgünstig, denn seien wir ehrlich: Wenn es um roten Teppich geht, ist das Preisschild wichtig. Hier ist eine Liste von 10 Prominenten, die den teuersten Schmuck auf dem Roten Teppich tragen. Werfen wir einen Blick auf die 10 teuersten Schmuckstücke auf dem roten Teppich, die je getragen wurden.

10 teuersten Schmuckstücke auf dem roten Teppich:

10 Reese Witherspoon (3,7 Millionen US-Dollar)

Reese Witherspoon entschied sich für ein elegantes, türkisfarbenes Kleid in den Golden Globes 2014, das ziemlich einfach war. Aber der bling Faktor ihres Aussehens war der Schmuck, den sie trug. Sie hatte drei gestapelte Diamantarmbänder, einen 10-Karat-Diamantring im Smaragdschliff und ein Paar 4-Karat-Diamantohrringe im Wert von 3,7 Millionen US-Dollar. Dies waren die Werke von Harry Winston, dem revolutionären Juwelier mit Sitz in New York seit 1932, und er war tatsächlich der erste Juwelier, dessen Entwürfe auf dem roten Teppich zu sehen waren.

9 Charlize Theron (4,5 Millionen US-Dollar)

Charlize Theron hat ihrem Styling-Team Anerkennung für den unglaublichen, fast königlichen Look verliehen, als sie die Oscars 2013 in einem weißen Schößchenkleid von Dior Haute Couture und einem fabelhaften Pixie-Schnitt blendete. Passend zum Look warf sie Diamantohrringe, einen Diamantfingerring und drei Diamantarmbänder in Platinfassung ein. Zusammen im Wert von 4,5 Millionen US-Dollar wurden diese Schmuckstücke auch von Harry Winston entworfen. Kein Wunder, dass einer der schönsten Schmuckstücke auf dem roten Teppich von ihm kam.

8 Jennifer Lopez (5 Millionen US-Dollar)


Beim Golden Globe 2011 stahl Jennifer Lopez den Donner mit der klassischen Kombination aus Weiß und Diamanten. Ihr scharfes, weißes Kleid und das verzierte Achselzucken waren eine Zuhair Murad-Kollektion. Aber die Pracht des Kleides wurde von dem Diamanten in Hülle und Fülle übernommen, den sie in dieser Nacht trug. Sie hatte ein Paar Diamant-Cluster-Ohrringe, eine 7-Karat-Diamantschale und ein Armband, das mit über 600 Diamanten glänzte. Zusammen waren dies 5 Millionen Dollar. Aber wie eine echte Diva machte Lopez keine große Sache daraus.

7 Jessica Alba (6 Millionen US-Dollar)


Bei den Golden Globes 2013 war Jessica Alba die perfekte Showstopperin in einem pfirsichfarbenen Kleid mit tiefem Ausschnitt, das eine Harry Winston-Halskette hervorhob. Das Diamantenstück im Wert von 5,8 Millionen US-Dollar war ein Darlehen von Frau Winston. Sie gab weitere 0,2 Millionen Dollar für den Diamantring und die Ohrringe aus Platin aus. Alba musste Sicherheitspersonal mitbringen, nur für die Halskette. Mit Schmuck im Wert von 6 Millionen US-Dollar ist sie eine der Prominenten, die die teuersten Schmuckstücke auf dem roten Teppich trägt.

6 Nicole Kidman (7 Millionen US-Dollar)


Bei den Oscars 2008 trat Nicole Kidman als makellose Verkörperung der Schönheit auf, da sie eine einfache, aber glamouröse LBD von Balenciaga trug. Aber was ihr Ensemble wirklich auszeichnete, war ihre aufwändige Halskette von L’Wren Scott. Es war mit über 7.600 Diamanten besetzt und benötigte 6.200 lange und mühsame Stunden, was bis zu 258 aufeinanderfolgende Tage summiert, um das für Kidman maßgeschneiderte Stück fertigzustellen. Das extravagante Stück kostete sie satte 7 Millionen Dollar, und es sah auch so aus.

5 Sofia Vergara (7 Millionen US-Dollar)


Bei den Emmys 2013 definierte Sofia Vergara den Ausdruck „glühend heiß” in ihrem roten, tiefen Meerjungfrauenkleid neu, das ein Vera Wang-Design war. Um den Look zu vervollständigen, zog sie ein Paar baumelnde Ohrringe an, die mit Rubin-, Saphir- und Smaragd-Edelsteinen von enormer Größe besetzt waren, während ihre beiden Cocktailringe einen 210-Karat-Diamantring und einen 40-Karat-Smaragd- und Diamantring von Lorraine Schwartz umfassten. Die Schmuckstücke zusammen hatten einen Preis von 7 Millionen US-Dollar, als Vergara mit Nicole Kidman zusammenarbeitete.

4 Amy Adams (8 Millionen US-Dollar)


Bei den Golden Globes 2014 wurde Amy Adams mit dem Critic’s Choice Award als beste Schauspielerin für American Hustle ausgezeichnet, aber es war nicht ihr einziger Anspruch auf all das Rampenlicht, das sie erhielt. Ihr tief geschnittenes Valentino-Kleid in zwei verschiedenen Rottönen ließ sie umwerfend aussehen, zusammen mit den Lorraine Schwartz-Stücken im Wert von 8 Millionen Dollar, die sie vorführte. Diese bestanden aus 10-Karat-Diamantohrringen, einem 12-Karat-Diamantring und einem 30-Karat-Diamantanhänger, die zusammen 8 Millionen US-Dollar kosteten.

3 Anne Hathaway (10 Millionen US-Dollar)


Rote Kleider sind ein klassischer Favorit für Stars, die auf dem roten Teppich spazieren gehen, besonders wenn sie mit teurem Schmuck kombiniert werden, wie Anne Hathaway zeigt. Sie kombinierte ihr leuchtend rotes Kleid mit funkelnden Zaubern im Wert von 10 Millionen Dollar. Sie trug eine 94-Karat-Diamantkette, einen 10-Karat-Diamant-Ohrhänger und einen Diamantring, die alle von Tiffany & Co. stammten. Anne bezahlte diese jedoch nicht. Tiffany & Co. hingegen zahlte ihr 750.000 US-Dollar, um das Set für die Veranstaltung zu tragen.

2 Gloria Stuart (20 Millionen US-Dollar)


Gloria Stuart war 1998 bei den Oscars als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle als 100-jährige Rose in Titanic nominiert, in blaugrüner Seide gekleidet und hatte die Ehre, die Replik der im Film dargestellten Halskette Heart of the Ocean zu tragen. Das Halsstück wurde von niemand anderem als Harry Winton hergestellt und mit schockierenden 20 Millionen Dollar bewertet. Die Diamantkette hatte das Herzstück eines riesigen Saphirs, umgeben von weiteren Diamanten. Sie verherrlichte das Stück mit ihrem zeitlosen Charme.

1 Carrie Underwood (31 Millionen US-Dollar)


Bei den Grammys 2013 gewann sie einen Grammy und die Position an der Spitze der Liste der 10 teuersten Schmuckstücke auf dem roten Teppich. Sie war in einem schwarzen trägerlosen Meerjungfrauenkleid von Roberto Cavalli mit glitzernden Untertönen zu sehen, das perfekt zur Diamantkette von Jonathan Arndt passte. Das Stück, das ihre Millionen Dollar zeigte, hatte 381 Karat Diamanten und hatte einen Preis von 31 Millionen Dollar. Auf die Frage nach dem Preis sagte sie: "Es ist mehr wert als ich!"

Während der wichtigste Aspekt der Kleidung einer Berühmtheit auf dem roten Teppich ihr Kleid ist, ist Schmuck das Accessoire, das das Ensemble vervollständigt. So teuer das Kleid auch sein mag, es kann niemals den Preis des glänzenden, glitzernden Stücks übertreffen, das Zeit und Aufmerksamkeit auf sich zieht. Es scheint, dass die Prominenten, die die teuersten Schmuckstücke auf dem roten Teppich tragen, dafür gesorgt haben, dass ihre Stücke Diven und Prominente in ihren eigenen Rechten bleiben. Da die Preisverleihungen 2015 noch im Laufe des Jahres stattfinden werden, müssen wir uns fragen: Wer wird der nächste auf der Liste der teuersten Schmuckstücke auf dem roten Teppich sein?

Aufnahmequelle: www.wonderslist.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen