10 ungewöhnliche Orte, um Geld im Haus zu verstecken

0

Haben Sie jemals Ihre Handtasche oder Brieftasche auf der Theke in Ihrem eigenen Haus gelassen, sind zurückgekommen und haben dann das Rätsel gelöst, wer Ihr Reh gestohlen hat? Seien wir ehrlich, nicht jeder hat eine ausgefallene Twist-Knob-Kombination, mit der er seine Wertsachen sicher aufbewahren kann, und es ist immer eine Option, unser Geld auf die Bank zu legen, aber auch mit Bankgebühren für jede Transaktion. Hier ist eine Liste ungewöhnlicher, aber sehr offensichtlicher Orte, an denen Sie Bargeld zu Hause verbergen können. Schauen Sie sich die 10 ungewöhnlichen Orte an, an denen Sie Geld im Haus verstecken können:

10 In einem verlassenen Schuhkarton

Frauen haben Tonnen von Schuhen mit Schuhkartons im Schrank, die mit der Zeit Staub sammeln. Die Kisten häufen sich weiter. Wenn wir in einem Haushalt leben, in dem keine anderen Frauen unsere Schuhe ohne unsere Erlaubnis ausleihen, können wir unseren Geldvorrat in einem davon verstecken und eine ganze Menge darüber stapeln. Ein Schuhkarton ist einer dieser sehr ungewöhnlichen Orte, um Geld zu verstecken. aber es funktioniert!

Der Trick, um dies erfolgreich zu machen, ohne verwirrt zu sein, besteht darin, Ihre Kisten farblich zu kennzeichnen und sich natürlich an die zu erinnern, in der Ihr Geld versteckt ist. Auf diese Weise könnte man die Kiste sofort identifizieren, ohne durch jede zu stöbern, um den verborgenen Schatz zu finden. Das Stapeln anderer Schuhkartons darauf sichert sozusagen seine strategische Position. Ein Stapel Schuhkartons wird für andere Menschen, die wahrscheinlich vom anderen Geschlecht sind oder Perfektionisten sind, als Müll betrachtet und wird weder Müll berühren noch sich darum kümmern, sodass wir mit Sicherheit sagen können, dass das Reh dort sicher ist, wo es ist. Jedes Mal, wenn Sie ausgehen, brauchen Sie Geld, und wenn Sie eine Frau sind, brauchen Sie auch Schuhe, damit dies eine perfekte Kombination oder ein Versteck ist, nicht wahr?

9 Unter einem großen Teppich

Jedes Haus hat einen Teppich in einem unwichtigen Bereich. Wenn ein Innenteppich dort platziert wird, wo Menschen kaum laufen, haben wir einen weiteren Geldhalter. Menschen gehen über 1000 Mal auf und ab, ohne nach unten zu schauen, es sei denn, es ist dunkel und sie beschließen, vorsichtig zu sein. Trotzdem wird ein schöner Teppich vom Sehen bewundert, aber wer würde gehen und den ganzen Boden zerreißen, um ihn zu inspizieren? Es sei denn, sie sind Forensiker!

Normale Haushalte reinigen ihre Teppiche normalerweise mit einem Staubsauger, wenn nicht mit dem traditionellen alten Besen. Da das Verstecken von Geld zu Hause nur vorübergehend ist, bis es ausgegeben wird, wäre die Teppichlösung keine so schlechte Idee. Um dies zu tun, müssten Sie es in einen dünnen Umschlag legen, um Staub und Risse zu vermeiden. Verschließen Sie es einfach mit einem Umschlag und schieben Sie es zur Mitte hin nach unten, damit es nicht zu unerwünschten Teppichbewunderern herausspringt. Geld ist wirklich eine "schmutzige" Sache.

8 In einem Kuscheltier

Teddybären und weiche animierte Objekte sind uns im Allgemeinen manchmal bis zum Erwachsenenalter so nahe, und Geld ist uns auch nahe. Warum haben Sie nicht beide die ganze Zeit zusammen in Ihrer Nähe? Kuscheltiere sind normalerweise verlassene Spielzeuge, die an den Seiten unserer Betten oder auf Vitrinen zurückgelassen werden. Haushalte haben viele davon als Sammlung und es wird höchstwahrscheinlich mit der Zeit immer größer. Das Tolle daran, Geld in einem Teddybären ohne Sorgen zu verstecken, ist, dass andere Erwachsene sich mehr auf erwachsene Dinge konzentrieren und es wahrscheinlich gar nicht bemerken, so dass es nicht in Frage kommt, damit zu spielen. Wenn Sie eine dicke Geldrolle haben, die Sie für kurze Zeit verstauen möchten, stopfen Sie sie in das bereits ausgestopfte Tier, indem Sie entweder die Rückseite abschneiden und eng nähen, oder einige haben einen Reißverschluss, den Sie einfach nach unten schieben können. Platzieren Sie sie irgendwo Sie sind natürlich keine Kinder.

7 In einer nicht transparenten Vase

Blumenvasen sind innen hohl und eignen sich hervorragend als Dekoration. Im Allgemeinen bemerken die Menschen jedoch eher die Blumen als die eigentliche Vase. Wenn es eine gibt, die sich in einer hohen Position befindet und wahrscheinlich nicht umkippt und schließlich bricht, kann man ihre Münzen und kleinen Banknoten darin lassen, damit sie mit Ihren Blumen „wachsen”. Bevor Sie die Vase in ein Sparschwein verwandeln, stellen Sie sicher, dass es sich um eine große Vase handelt, die nicht transparent ist. Andernfalls würde Ihr Geld allen Blumenliebhabern schreien: „Komm, nimm mich, hier bin ich”.

6 Geheimer Reißverschluss in häufig benutzter Kleidung

Sowohl Männer als auch Frauen haben Kleidung, die aus schicken Mänteln, Jacken, Hosen und anderen raffinierten Kleidungsstücken besteht, die täglich getragen werden und von denen einige im Schrank oder Kleiderschrank selten getragen werden. Es ist sehr wahrscheinlich, dass eine davon einige innen genähte Reißverschlusstaschen oder Fächer hat, die von außen nicht sichtbar sind. Oft hängen unsere Kleider in Schränken oder Schränken an Schienen und decken sich gegenseitig ab. Das Verstauen von Geld in diesen stark verborgenen Reißverschlusstaschen oder -fächern spielt eine große Rolle, da ahnungslose Personen nur dann müde werden, wenn sie eine Kleidungslinie betrachten, die nebeneinander platziert ist, geschweige denn durch jede hindurch kräuselt. Wechseln Sie sich jeden Tag ab, indem Sie es in verschiedene Taschen und verschiedene Kleidungsstücke stecken, um den Trend aufrechtzuerhalten.

5 In einem Desktop-Computergehäuse

Dies ist einer dieser sehr empfehlenswerten ungewöhnlichen Orte, um Geld zu verstecken. Wenn Sie Geld haben, haben Sie höchstwahrscheinlich auch einen Desktop-Computer. In einigen Häusern sind diese für den persönlichen Gebrauch, für experimentelle Zwecke oder einfach nur auf dem alten Tisch liegend mit Teilen, die um einige Jahre veraltet sind. Technologie ist eine sich schnell verändernde und entwickelnde Sache von Sekunde zu Sekunde. Es wäre daher ratsam, Geld in Computertechnologie zu investieren und in diesem Fall Ihr Geld physisch in sie zu stecken.

Da ein Computer für den täglichen Gebrauch bestimmt ist, ist das alles, wofür er ist. Das Tolle daran ist, dass Ihr Computer nach dem Zusammenbau ein Ein- und Ausschaltvorgang wird. Geld in ein kleines Bankpaket zu stecken und ordentlich in eine Ecke eines Computerturmgehäuses zu rollen, wobei der Deckel natürlich zuerst aufspringt und von den Hardwarekomponenten entfernt ist, ist auch auf lange Sicht ein perfektes Versteck. Oh und stellen Sie sicher, dass Sie den Seitendeckel wieder verschließen.

4 Die Wanduhr

Schon mal das Sprichwort "Zeit ist Geld" gehört? In diesem Fall buchstäblich. Die Wanduhr hängt an der Wand und dient nicht nur dazu, jemanden auf einen Blick über die Tageszeit zu informieren, sondern ist auch einer der ungewöhnlichsten Orte, um Geld zu verstecken. Man muss es nicht einstellen oder Alarme einstellen wie bei einem Handy oder einer Armbanduhr, was es letztendlich unberührt lässt, zumindest nicht, bis die Batterie leer ist und ausgetauscht werden muss. Da der Ticker hoch an der Wand bleibt und nur durch einen Blick auf ein paar Sekunden bemerkt wird, gibt es keine Sorge darüber, was Sie darin aufbewahren und ob er von jemand anderem richtig aufgenommen wird … aber ich denke, nur die Zeit wird es zeigen ‘. Einige Wanduhren sind teuer. Anstatt sie zu öffnen und zu zerstören, wickeln Sie einfach mehrmals eine Banknote um die Batterie und setzen Sie sie ein. Jetzt wird Ihr Geld hinter der Uhr und an der Wand versteckt. Auch im Laufe der Zeit wird das Geld bleiben. Ich habe noch nie an diesen gedacht, oder?

3 In Bilderrahmen

Fotorahmen sind überall in jedem Haus zu finden und dienen dazu, ein Bild an einer bestimmten Position zu halten oder das Bild von jemandem auf eine bestimmte Art und Weise zu skizzieren, abhängig vom Designthema des Rahmens. In allen oder den meisten Fällen werden sie gerahmt und an Wände gehängt, auf Schränken und Tischen ausgestellt, aber jahrelang verlassen oder von den Menschen, die sie gewohnt sind, nicht einmal bemerkt. Fotos sind sehr sentimental und es gibt eine emotionale Bindung daran, wie es auch mit Geld ist! Auf der Rückseite jedes Rahmens befindet sich eine Unterlage, die entfernt und wieder eingerastet werden kann. Wenn sie entfernt wird, können sowohl Banknoten als auch Münzen gegen das Foto gelegt und mit der Unterlage wieder verriegelt werden. Es gibt wirklich viele Möglichkeiten, Geld in Ihr "Image" zu stecken.

2 Unter der Matratze

Die Matratze ist einer der ungewöhnlichsten Orte, um Geld in Ihrem Haus zu verstecken. Geld scheint jeden Abend vor dem Schlafengehen in unseren Gedanken zu sein. Warum also nicht „darauf schlafen”? Lieben wir nicht einfach unsere Betten, und es ist das große, bequeme Ding, auf das wir nach einem anstrengenden Arbeitstag springen, oder der Ort, an dem wir Sex haben und Frauen auch Geld lieben, um Sex zu haben. Jeder "träumt" von Geld und all den anderen guten Dingen, die damit einhergehen, aber wenn wir welche haben, wird es oft schneller ausgegeben, als wir es verdienen. Heben Sie die Matratze an und legen Sie das gesamte ausgegebene Reh flach in den Besitz, damit es nicht gequetscht wird. Dies bestätigt das Sprichwort: „Die Menschen lieben Geld so sehr, dass sie damit schlafen würden.”

1 Im Türgriff

Türen wie bei den meisten Dingen in unseren Häusern werden nicht stundenlang berührt und gehalten, da es nur eine Sekunde dauert, sie zu öffnen, zu schließen oder zu verriegeln. Der Punkt hier ist, dass es berührt und verlassen werden soll. Einige Türen in einem Haushalt bleiben stehen und werden viele Jahre benutzt, wenn sie nicht verfault sind, auseinandergefallen sind oder aus irgendeinem Grund kaputt gemacht werden mussten. Es wird empfohlen, dass Ihr SchlafzimmerDie Tür wird zum "Öffner Ihres Reichtums", da sie zu jeder Zeit in Sichtweite und Wache ist. Es gibt jedoch eine Ausnahme von dieser Option, Ihr Geld zu verstecken, und funktioniert nur bei Holztüren mit Griffen, die angeschraubt werden können. Öffnen Sie die Abdeckung vorsichtig, ohne etwas zu beschädigen, und legen Sie das aufgerollte Geld weg, damit der Verriegelungsmechanismus nicht blockiert wird. Nun, das ist der letzte von vielen ungewöhnlichen Orten, an denen man Geld verstecken kann. Viel Spaß beim Verstauen von Bargeld!

10 ungewöhnliche Orte, um Geld im Haus zu verstecken

  1. Im Türgriff
  2. Unter der Matratze
  3. In Bilderrahmen
  4. Die Wanduhr
  5. In einem Desktop-Computergehäuse
  6. Geheimer Reißverschluss in häufig benutzter Kleidung
  7. In einer nicht transparenten Vase
  8. In einem Kuscheltier
  9. Unter einem großen Teppich
  10. In einem verlassenen Schuhkarton

Aufnahmequelle: wonderslist.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More