10 mächtige und beliebte weibliche Spielfiguren

1

Die virtuelle Welt des Spielens ist voll von Männern dominiert. Es gibt Frauen in der Szene, die so objektiviert sind, dass ihre Stärken von ihren kurvigen Körpern überschattet werden. Es gibt jedoch einige weibliche Spielfiguren in der digitalen Welt mit genügend Charisma, Stärke, Tapferkeit und Talent. Diese Mädchen haben gezeigt, dass sie viel mehr als nur gut ausgestattete Augenweiden sind und sich als echte Heldinnen herausgestellt haben. Lesen wir einige der mächtigsten und beliebtesten weiblichen Spielfiguren.

1 Cortana von Halo

Cortana erscheint in der Halo-Reihe von Videospielen. Sie wurde im Halo: Combat Evolved und seinen drei Fortsetzungen sowie im Prequel des Spiels vorgestellt. Im Spiel führt sie den Spieler, dh den Chief Chief Petty Officer John 117, mit Hintergrundgeschichte und taktischen Informationen und ist maßgeblich an der Geschichte beteiligt, da sie die Installation des lebenszerstörerischen Halo verhindert. Sie ist nicht nur körperlich, sondern auch für ihre Glaubwürdigkeit und Charaktertiefe bekannt. Sie hat die intelligente persönliche Assistentin von Microsoft, Cortana, inspiriert, die kürzlich berühmt geworden ist, indem sie das Ergebnis aller Spiele der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014 erfolgreich vorhergesagt hat.

2 Lara Croft von Tomb Raider

Lara Croft ist eine der ersten weiblichen Spielfiguren, die breite Aufmerksamkeit erregt. Während einige sie als positive Agentin für Veränderungen in Spielen beklatschten, kritisierten andere sie als das falsche Vorbild für Mädchen. Aber Lara hat eine ziemliche Hintergrundgeschichte. Sie ist eine britische Archäologin und Abenteurerin mit einem schnellen und sportlichen Charakter. Sie wagt sich in Gräber und Ruinen auf der Suche nach neuen Abenteuern. Sie ist auch Schriftstellerin. Laras Vorliebe für Abenteuer wuchs, nachdem sie nach einem Flugzeugabsturz zwei Wochen lang im Himalaya gestrandet sein musste. Sie ist eine Expertin im Umgang mit Waffen und immer für eine Quest angezogen.

3 Chun-Li von Street Fighter


Chun-Li ist eine Spielerin aus dem Kampfspiel-Franchise Street Fighter. Chun-Li ist die erste Kämpferin, die im Spiel vorgestellt wurde. Sie hat eine reiche Hintergrundgeschichte. Sie wird als Expertin für Kampfkunst dargestellt und ist von Beruf Interpol-Offizierin. Sie will sich für den Tod ihres Vaters in den Händen von M. Bison, dem berüchtigten Anführer des Shadaloo-Verbrechersyndikats, rächen. Ihre Spielbarkeit, Sportlichkeit und Hintergrundgeschichte haben ihre große Fangemeinde gewonnen. Sie ist auch sehr attraktiv. Chun-Li ist ein Vorreiter für weibliche Kampffiguren.

4 Jill Valentine von Resident Evil


Jill Valentine ist eine der vielen weiblichen Figuren aus dem Horror-Franchise Resident Evil, aber sie ist die einzige Figur, die sich durch ihre Originalität, Intelligenz und Entwicklung in der gesamten Geschichte auszeichnet. Sie beginnt als Mitglied der US-Spezialeinheit STARS. Zu ihren Erfahrungen gehört die Flucht aus einer von Zombies überrannten Stadt. Sie gründet eine paramilitärische Organisation, BSAA, und ist eine Schlüsselfigur der Organisation. Während sie in der Mehrzahl der Serien die Protagonistin oder Co-Protagonistin ist, ist sie auch die Antagonistin von Resident Evil: Retribution. Sie ist weithin als eine der attraktivsten und besten weiblichen Spielprotagonistinnen beliebt.

5 Faith Connors von Mirror’s Edge


Faith Connors, einer der Hauptakteure der Spieleserie namens Mirror’s Edge, ist ein "Läufer", der als Kurier fungiert, Nachrichten übermittelt und sich der Überwachung durch die Regierung entzieht. Sie ist stark genug, um zwischen Dächern zu springen und über Wände zu rennen, um ihre Mission zu erfüllen. Sie ist mehr als nur Körper und Stärke: Sie hat eine politische Meinung, da sie das totalitäre Regime verabscheut, das die quasi-futuristische Stadt und ihre dystopische Gesellschaft dominiert.

6 Clementine von The Walking Dead


Clementine ist eine nicht spielbare, aber bedeutende Figur im Abenteuer-Videospiel The Walking Dead. Sie ist die Hauptfigur in der Fortsetzung des Spiels. Im Gegensatz zu den meisten anderen Heldinnen der Spielewelt, die für ihren Sexappeal bekannt sind, ist Clementine nur ein junges Mädchen, das noch nicht einmal das Teenageralter erreicht hat, aber die Anerkennung der Spieler für ihre bemerkenswerte Reife und Intelligenz gewonnen hat und ihr unerschütterlicher Glaube an das, was in einer postapokalyptischen Welt von der Menschheit übrig geblieben ist. Sie ist dafür verantwortlich, den Protagonisten Lee Everett zu retten, der ihr beibringt, eine ziemlich furchtlose kleine Kämpferin zu sein, indem sie ihr beibringt, wie man eine Waffe benutzt.

7 Aveline de Grandpre aus Assassins Glaubensbekenntnis


Aveline ist eine Figur aus dem 18. Jahrhundert aus der Assassin’s Creed-Spieleserie. Sie bricht viele Stereotypen der Spielewelt als Mädchen, das schwarz ist und Französisch spricht. Sie wurde als Sohn eines reichen französischen Kaufmanns geboren und ihre Mutter ist eine Sklavin afrikanischer Herkunft. Sie ist eine willensstarke Attentäterin mit dem sechsten Sinn, Feinde von Freunden zu unterscheiden, Verstecke zu erkennen und Ziele von unmittelbarer Bedeutung zu markieren. Sie geht den Templern von New Orleans nach New York nach. Sie versucht Sklaven zu befreien und kann alle Arten von mächtigen Waffen einsetzen. Sie ist eine Freiläuferin, die sich sowohl im Stadtbild als auch in der Natur wohlfühlt. All dies erreicht sie mit nur 18 Jahren. Das Videospiel namens Liberation wurde auf der Grundlage ihrer genetischen Erinnerungen entwickelt.

8 Konoko von Oni


Konoko ist der spielergesteuerte Protagonist im Spiel Oni. Sie ist eine TCFT-Agentin, dh eine Polizistin, die gegen technologische Kriminalität kämpft. Als Symbiote ist sie extrem kraftvoll und hat große Kraft und Ausdauer. Im Alter von 3 Jahren verwaist und von der Regierung der Weltkoalition in der dystopischen Welt erzogen, hat sie den Durst, sich zu beweisen. Sie ist eine Expertin für Nahkampf und Treffsicherheit. Aber sie ist übermäßig mit Shinatama verbunden, dem hergestellten Organismus mit einer menschlichen Biologie, die mit Konoko in Verbindung steht. Dieser Eigensinn stellt sich als ihre Schwäche heraus. Tatsächlich zeigt ihr Charakter die verschiedenen Emotionen wie Traurigkeit, Glück, Wut usw.

9 Jade von Beyond Good & Evil


Jade ist der Protagonist des Action-Adventure-Spiels Beyond Good & Evil. Sie ist eine freiberufliche Fotojournalistin mit wildem Charme und zuordenbaren Persönlichkeitswerten, die sie alle real werden lassen. Dieses Mädchen von nebenan arbeitet daran, Waisenkinder zu retten und die Korruption der Regierung aufzudecken. Obwohl sie als schwarze Figur zitiert wird, wurde ihr offiziell bestätigt, dass sie keine solche ethnische Zugehörigkeit hat, da das Spiel den Hintergrund eines ganz anderen Planeten hat. Ihr Charakter entwickelt sich sowohl psychologisch als auch optisch mit dem Spiel. Sie wurde entworfen, um sich von den verführerischen Action-Frauen zu unterscheiden.

10 Alyx Vance aus Half-Life 2


Alyx Vance ist der Nicht-Spieler-Charakter aus Half-Life 2 und seinen Fortsetzungen. Sie ist eine junge Frau afroasiatischer Abstammung und unterstützt den Spieler, dh Gordon Freeman, bei Kämpfen als Verbündete und hilft und führt den Spieler, um im Spiel voranzukommen. Sie erholt sich schnell und ist schwer zu töten. Sie ist sportlich und sehr geschickt im Schießen und Klettern. Sie ist gut ausgebildet und eine erfahrene Hackerin. Sie kann auch Maschinen und Fahrzeuge reparieren. Sie ist fürsorglich und gelassen und hat einen Sinn für Humor. Sie hat auch eine verletzliche Seite, die sie selten aufdeckt. Sie ist maßgeblich daran beteiligt, der Herrschaft der außerirdischen Rasse namens Combine und ihrem menschlichen Vertreter namens Dr. Breen zu widerstehen.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Prinzessin Peach darauf wartete, von Mario gerettet zu werden, um die Bösewichte zu besiegen und sie vor der Gefahr zu retten. Die Spieler wollen autarke Frauen sehen, die Bösewichte töten. Tatsächlich ist der Sexismus in der Welt des Spielens in den letzten Jahren zu einem Diskussionsthema geworden. Das Thema ist es wert, angesprochen zu werden, um Menschen jeden Alters und Geschmacks die Idee zu vermitteln, dass Mädchen die Welt wirklich regieren und dabei gut aussehen können.

Aufnahmequelle: wonderslist.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More