Wie kann Ihr Unternehmen in den sozialen Medien viral werden?

12

Es ist keine Neuigkeit, dass Social Media heute eines der stärksten Medien ist, mit dem Sie Ihr Unternehmen in kürzester Zeit bekannt machen können. Sie alle wollen Ergebnisse aus den sozialen Medien, und das liegt offensichtlich daran, was sie positiv für Ihr Unternehmen tun können.

Der folgende Artikel spricht über die Vorteile von Social Media und was Sie tun können, um Ihr Unternehmen in den sozialen Medien viral zu machen.

Was als Möglichkeit begann, mit Familie und Freunden in Verbindung zu bleiben, hat sich heute auf alle Arten von Unternehmen ausgeweitet, von einer Cafeteria nebenan bis zu einem IT-Unternehmen. Apropos Fakten, heute nutzen 62 % der Erwachsenen soziale Medien in einer oder mehreren Formen.

Vor allem lohnt es sich, die folgenden Statistiken zu notieren:

  • Heute sind mehr als eine Million Menschen auf Facebook.
  • Twitter hat täglich 500.000 Nutzer.
  • Die +1-Schaltfläche von Google wird täglich fast 2 Millionen Mal verwendet.
  • Instagram hat eine Million Nutzer, die täglich 5 Millionen Fotos hochladen.
  • YouTube hat fast 3600 Stunden Video, die täglich hochgeladen werden.

Was sind soziale Medien?

Eine Gruppe internetbasierter Anwendungen, die es dem Benutzer ermöglichen, Inhalte über das Internet zu generieren und zu teilen. Einfacher ausgedrückt ist es eine Plattform, die ein Benutzer verwenden kann, um Inhalte zu erstellen, die in Bezug auf alles sein können, was von der Anwendung erlaubt ist, und sie zu teilen. Viele Unternehmen nutzen heute diese Plattform, um das Geschäft zu fördern und zu vermarkten. Doch nicht jeder nutzt alle Vorteile, die diese Medien bieten. Bevor Sie wissen, wie Sie Ihr Unternehmen in den sozialen Medien viral machen können, müssen Sie zunächst die Vorteile kennen, die die sozialen Medien Ihrem Unternehmen bringen können.

Hier ist eine Liste von 8 Vorteilen, die jeder Skeptiker über Social Media wissen sollte.

1 Sie können ganz einfach mehr über Ihr Publikum erfahren

Der Schlüssel zum Erfolg für jedes Unternehmen ist das Wissen über die Zielgruppe, die es anspricht, um Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen, die es anzubieten hat. Social Media macht dies möglich und das so einfach wie nie zuvor. Mit einer Reihe von Tools zur Analyse sozialer Medien können Sie eine Reihe von Dingen lernen, darunter die vorherrschenden Sprachen, das Geschlecht und das Alter der Benutzer. Dieses Wissen wird Ihnen helfen, den richtigen Kunden für das richtige Produkt zu gewinnen, Zeit zu sparen und Ihre Kapitalrendite zu steigern.

2 Es hilft, das Publikum effektiver anzusprechen

Social-Media-Websites wie Facebook und Twitter verfügen über Tools, mit denen Sie mit der richtigen Art von Inhalten mit Ihrem Publikum kommunizieren können. Die Methode heißt Geo-Targeting und hilft Ihnen, eine bestimmte Art von Zielgruppe anzusprechen, die Sie nach verschiedenen demografischen Merkmalen unterscheiden können. Einige der Filter, die Sie für soziale Medien verwenden können, sind Alter, Geschlecht, Interesse an usw. In ähnlicher Weise können Sie bei Twitter Ihr Publikum durch die Ländersuche filtern und weiterhin Ihre Produkte bewerben, die den Bedürfnissen des Publikums entsprechen.

3 Sofortige Rückmeldungen erhalten

Das Medium ist ein sofortiger Zugang zu positivem oder negativem Feedback zu Ihren Produkten. Mit dem sofortigen Feedback können Sie entweder einen stärkeren Kundenstamm aufbauen, wenn Ihr Produkt geschätzt wird, oder die notwendigen Änderungen vornehmen, wenn den Kunden das, was Sie ihnen präsentiert haben, nicht gefallen hat. Eine weitere nützliche Verwendung dieser Medien besteht darin, Ihre Kunden über das Produkt und seine Verwendung aufzuklären.

4 Ermöglicht Wettbewerberinformationen durch Social Media Monitoring

Um sich darüber im Klaren zu sein, was Ihre Konkurrenten tun, können Sie Social Media Monitoring als Instrument verwenden, um dies zu wissen. Diese Informationen helfen Ihnen, bessere Geschäftspläne zu erstellen, mit denen Sie Ihren Mitbewerbern einen Schritt voraus sind. Im Grunde können Sie also im Auge behalten, was die Wettbewerber in Ihrem Bereich tun und was Sie tun können, um ihnen einen Schritt voraus zu sein.

5 Hilft, den Website-Traffic zu steigern

Eine der besten Nutzungsmöglichkeiten von Social Media besteht darin, dass es einer größeren Anzahl von Menschen hilft, Ihre Website zu erreichen. Je mehr Shares Ihr Beitrag hat, desto höher ist auch Ihr Suchranking. Wenn beispielsweise jede Person, die ABC Company auf Twitter folgt, ihren Beitrag retweetet, sind die Chancen höher, dass das Unternehmen in einem bestimmten Bereich, in dem es tätig ist, ein höheres Google-Suchranking hat.

6 Generieren Sie Leads, ohne viel zu investieren

Früher, wo Datenbankunternehmen verkauften, führt dies zu den Unternehmen weiter, die ihre Produkte an die Kunden verkauften. Sieht nach einem Prozess aus, der viel Zeit und Geld verschlingt. Die Generierung von Leads über soziale Medien ist dreimal einfacher als der zuvor beschriebene Prozess. Die nützlichste Art, Leads in sozialen Medien zu generieren, ist das Teilen von Gated Content.

7 Es ist mehr als traditionelles Marketing

Social Media ist mehr als traditionelles Marketing, das nur Werbung und Verkauf umfasst. Die Social-Media-Medien sind solche, die es ermöglichen, eine Beziehung zwischen dem Kunden und dem Unternehmen aufzubauen. Wenn Sie beispielsweise ein Tourismusunternehmen sind, können Sie einen Dialog mit Reisenden aufbauen, der Ihnen hilft, eine Beziehung zu Ihnen aufzubauen, bevor, während und nachdem sie eine Buchung bei dem Unternehmen vorgenommen haben. Dies ist etwas, was herkömmliche Marketingpraktiken niemals erreichen können.

8 Steigerung der Markenbekanntheit ohne Budget

Wie bereits erwähnt, sind die heutigen sozialen Medien das schnellste Medium, über das Informationen verbreitet werden, und das zu geringen oder gar keinen Kosten. Social Media für Unternehmen ist der stärkste Weg, den Unternehmen nutzen können, um das Bewusstsein für ihre Marke zu verbreiten. Es erreicht nicht nur Millionen von Menschen, die die Plattform nutzen, es schont Ihr Marketingbudget und ermöglicht es Ihnen, in andere Bereiche zu investieren, die Geld erfordern. Es hilft dem Unternehmen, von Zeit zu Zeit nach Bedarf zu expandieren.

Der ROI von Social Media ist, dass Ihr Unternehmen auch in 5 Jahren noch existiert

-Eric Qualman

So können soziale Medien dem Unternehmen helfen. Um es richtig zu verwenden, müssen Sie einiges sehr sorgfältig tun und einige Punkte genau beachten.

Social-Media-Tipps

Hier sind einige Social-Media-Tipps für Unternehmen, die dem Unternehmen helfen, in kürzester Zeit viral zu werden:

1 Sprechen Sie über Ihre Einzigartigkeit

Bevor Sie beginnen, soziale Medien für Ihr Unternehmen zu nutzen, denken Sie daran, dass Sie nicht der Einzige sind, der dies tut. Es gibt zu viele Unternehmen, die viele Dinge tun. Um bei Ihren Kunden ein Wertversprechen zu schaffen, müssen Sie sich definitiv von Ihren Mitbewerbern unterscheiden, aber selbst das muss eine Einzigartigkeit haben. Wenn Ihr Unternehmen soziale Medien nutzt, ist es immer besser, Ihren Beiträgen Persönlichkeit zu verleihen, indem Sie redaktionelle Richtlinien und eine redaktionelle Stimme erstellen, die sich echt anfühlt. Arbeiten Sie so darauf hin, dass jeder in Ihrem Team diese Stimme verstehen und ihr Leben einhauchen kann. So lebendig Ihre Inhalte auch sein werden, die Chancen, dass sie geteilt werden, steigen automatisch, was Ihrem Unternehmen Vorteile bringt.

2 Verkaufen Sie nicht auf Social Media

Verwenden Sie soziale Medien nicht ausschließlich zum Verkaufen, auch wenn Sie dies können. Wenn Sie einfach teilen, was Sie auf einem dieser Medien verkaufen möchten, werden Sie keine Kunden gewinnen, da Sie nichts Einzigartiges tun. Wenn Sie beispielsweise ein Immobilienmakler sind und Ihre Facebook-Seite nur mit Auflistungen verfügbarer Immobilien in Ihrer Gemeinde erstellen, sind die Chancen geringer, dass Sie dort einen neuen Kunden gewinnen. In der Tat wird das Verfassen eines Beitrags, der die Einheimischen einbezieht und das Wissen über die Gemeinde zeigt oder warum man dort ein Haus kaufen sollte, die Anzahl der Kunden, die Sie bereits haben, noch erhöhen. Geben Sie Ratschläge, fragen Sie die Nutzer, was sie brauchen, und verkaufen Sie ihnen dann Häuser, die ihren Bedürfnissen entsprechen.

Daher ist es wichtig, benutzerfreundliche Inhalte zu erstellen.

3 Geschichten mit Bildern funktionieren perfekt

Sie können das Durcheinander der sozialen Medien durchbrechen, indem Sie die Geheimwaffe der Bilder verwenden. Sie sagen viel einfach, schnell und sind für die Benutzer leicht zugänglich. Bilder und Collagen sollen ohne Worte viel sagen. Zum Beispiel bilden die Do-it-yourself-Bilder den Benutzer ohne langen Inhalt aus. Es funktioniert wie:

4 Verwenden Sie Videos

Es ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Einzigartigkeit zu kommunizieren. So wie die Bilder sprechen, sind Videos eine andere Möglichkeit, das Sprechen zu übernehmen. Das Einfügen eines Videos in Ihren Beitrag verleiht Ihren Inhalten ein menschliches Gefühl. Wenn Sie ein menschliches Gefühl hinzufügen, werden sich Ihre Kunden an Sie erinnern und Sie werden sofort an Glaubwürdigkeit gewinnen. Und Sie kennen den Wert der Glaubwürdigkeit für Ihr Unternehmen.

5 Experimentiere oft

Verwenden Sie nicht über längere Zeit die gleiche Art von Inhalten/Beiträgen. Experimentieren Sie immer mit etwas Neuem. Es kann vorkommen, dass A nicht funktioniert, wechseln Sie zu B. Verwenden Sie jedoch einmal nur eine Variante. Wissen Sie einfach, was den Unterschied ausmacht, und melden Sie sich bei Bedarf wieder.

Schließen Sie, indem Sie sagen

Die Verbraucher sind online und in den sozialen Medien können Sie ihnen zuhören. Jeden Tag finden Millionen von Gesprächen in den sozialen Medien statt, und Ihre Präsenz im Netz ermöglicht es Ihnen, sie alle zu hören. Durch Zuhören können Sie potenzielle Kunden gewinnen und eine Eins-zu-Eins-Beziehung zu ihnen pflegen, Ihre Konkurrenz überwachen und sehen, was auf dem Markt funktioniert. Abgesehen davon hält es Sie auf dem Laufenden, was im Internet funktioniert, und hilft Ihnen, neue Ideen zu generieren.

Um also viral zu werden, sollte dies heute jeder tun.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen