Top 10 Spine-Chilling-Spukorte in Großbritannien

17

Wir haben seit unserer Kindheit Geistergeschichten gehört und als Erwachsener haben wir viele Filme und Fernsehserien gesehen, die als gruselig eingestuft wurden. Es ist unser natürlicher Instinkt, über das Übernatürliche Bescheid zu wissen, und Großbritannien wird uns dank der zahlreichen Spukorte dort nicht enttäuschen. In den folgenden Abschnitten werden wir etwas Licht auf die Top 10 der am meisten frequentierten Orte in Großbritannien werfen, die ausreichen sollten, um uns Albträume zu bescheren.

Unten finden Sie eine Liste der 10 am meisten frequentierten Orte in Großbritannien, die Sie besuchen können.

10 Pendle Hill

Pendle Hill ist bekannt für seine natürliche Schönheit, aber dennoch wurden dort in der Vergangenheit viele grausame Verbrechen begangen. Gegenwärtig wird diese Region jedes Jahr von vielen Pilgern besucht, die gerne an den Zirkel der 10 Hexen erinnern, die im Jahr 1612 hingerichtet wurden, weil sie für schuldig befunden wurden, viele Menschen ermordet zu haben. Die Pilger machen eine mühsame Reise, indem sie den steilen Hügel erklimmen, während sie diesen Ort besuchen.

9 Arundel Castle, West Sussex

Mit dem 1067 gegründeten Schloss Arundel sind einige gruselige Aktivitäten verbunden. Unter diesen war das Erscheinen einer mysteriösen weißen Eule am bemerkenswertesten, deren bloße Sichtung den Tod der in diesem bestimmten Gebäude lebenden Personen verursacht hat. Abgesehen davon wurde auch oft eine weiße Frau beobachtet, die vom Turm gesprungen war. Bei vielen Gelegenheiten haben Einzelpersonen sogar einen gruseligen Jungen in der Küche arbeiten sehen.

Siehe auch; Top 10 der gruseligsten Spukschlösser Europas.

8 Galerien der Gerechtigkeit


In der Vergangenheit wurden hier viele abscheuliche Verbrechen begangen, weshalb es als eines der am meisten frequentierten Gebiete in Großbritannien gilt. Es wurde im Jahr 1449 zu einem Gefängnis und war der einzige Ort in der Gegend, an dem man vor Gericht gestellt und auch verurteilt werden konnte. Tatsächlich ereigneten sich am Eingang dieses Ortes viele brutale Hinrichtungen. Seitdem sind hier viele paranormale Aktivitäten zu hören, darunter das Zuschlagen von Türen und Lachen.

7 Der Tower of London


Der Tower of London ist ein weiterer gespenstischer Ort, an dem Anne Boleyn, die böse Frau Heinrichs VIII. Und auch die beiden Prinzen Edward (12 Jahre) und Richard (9 Jahre) zusammen mit vielen anderen Gefangenen hingerichtet wurden. Tatsächlich waren alle diese Personen unmenschlichen Folterungen ausgesetzt gewesen, bevor sie ihrem Untergang begegnet waren. Die kopflose Gestalt der unglückseligen Königin ist oft an ihrem Hinrichtungsort zu sehen. Sogar die beiden Prinzen wurden beobachtet, wie sie sich vor ihren Peinigern in bloßer Einschüchterung aneinander klammerten.

6 Glasgow Necropolis, Schottland


Es ist ganz natürlich, dass ein Friedhof heimgesucht wird, besonders wenn er aus der viktorianischen Zeit stammt, und die Nekropole von Glasgow ist keine Ausnahme. Darüber hinaus gab es einen Mythos, der mit dieser besonderen Symmetrie verbunden ist und einen Vampir mit eisernen Zähnen betrifft. Bei vielen Gelegenheiten wurde auch beobachtet, wie sich die gespenstische Gestalt einer weißen Dame über den Friedhof bewegte. Abgesehen davon gab es Berichte über andere Arten von paranormalen Aktivitäten, genau hier, die Ihnen sicherlich schlaflose Nächte bescheren werden.

5 Britische Verkehrspolizei


Dieser Ort in Großbritannien soll von einem männlichen Geist besetzt sein. Tatsächlich hörte eine Person im Jahr 1977 einen lauten Türknall in der britischen Verkehrspolizei. Er entdeckte einige Schritte, die zu einer Toilette führten, und als er ihr zu seiner Bestürzung folgte, fand er dort keine. Drei Jahrzehnte später wurde fast die gleiche Erfahrung von einer anderen Person in der gleichen Gegend gemacht.

Siehe auch; Die 10 am meisten frequentierten Orte in Neuengland.

4 Woodchester Mansion, Gloucestershire


Der viertgrößte Ort in Großbritannien ist wohl Woodchester Mansion. Ii befindet sich in Gloucestershire, wo Personen behaupten, von Geistern sogar physisch angegriffen worden zu sein. Obwohl die Struktur von außen vollständig zu sein scheint, finden Sie viele noch nicht vollständige Räume, die offensichtlich perfekt für ein nervenaufreibendes Ambiente sind. Viele paranormale Aktivitäten wurden hier zitiert und unter diesen können ein gruseliger Reiter sowie ein Geist im Keller erwähnt werden.

3 Portsmouth Historic Dockyard


Wenn Sie sich zufällig auf dieser Werft befinden, wundern Sie sich nicht, wenn Sie einige Seeleute finden, die sich bei einem Drink in eine Schlägerei verwickeln. Es wurde berichtet, dass ein Verbrecher namens Jack the Painter für den Versuch verantwortlich war, diese Werft unter Beschuss zu nehmen. Er wurde geschnappt und schließlich hingerichtet. Und sein zerfallener Körper wurde anderen als Warnung angezeigt. Schon jetzt hört man von Zeit zu Zeit das Geräusch von Ketten.

2 Borley Rectory, Essex


Der nächste heimgesuchte Ort in dieser Liste wird das Borley Rectory in Essex sein. Es wurde im Jahr 1939 durch einen Brand vollständig zerstört, und seitdem wurden viele paranormale Aktivitäten von vielen Zeugen gemeldet. Darüber hinaus wurden diese abnormalen Aktivitäten von den paranormalen Wissenschaftlern bestätigt, die in dieser Region angemessene Forschung betrieben haben. Schritte sind hier nach Einbruch der Dunkelheit zu hören und es gibt auch andere Fälle von gespenstischen Aktivitäten, einschließlich; Zwei kopflose Reiter zusammen mit ihrer Kutsche, der Geist einer Nonne und auch viele andere derartige Vorfälle. All dies sollte ausreichen, um zu behaupten, dass das Borley Rectory definitiv ein gruseliger Ort ist, den jeder besuchen kann.

1 Pluckley, Kent


Dies ist zweifellos das am meisten frequentierte Dorf in Großbritannien. Unter den gruseligsten Aktivitäten, die hier beobachtet wurden, können flackernde Lichter in einer örtlichen Kirche, einige beängstigende Schreie sowie das Erscheinen eines Baumes auf der Autobahn erwähnt werden, an dem ein Mann mit mehreren Schwertern befestigt ist. Dies sind nur einige der haarsträubenden Vorfälle in diesem gespenstischen Dorf. Und aus diesem Grund hat es die erste Position in dieser speziellen Auflistung gefunden.

Siehe auch; 10 meistbesuchte Schlösser in Irland.

Liste Erstellt von: Ricky Jadeja

Aufnahmequelle: www.wonderslist.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen