Planen einer Reise nach Australien: 10 Dinge, die Sie wissen sollten

17

Das Reiseziel eines Reisenden Australien hat eine enorme Menge an Abenteuern zu bieten und Sie können Ihr Leben lang in Australien reisen. Neben der Entscheidung, welche Orte Sie besuchen möchten und wie Sie sie besuchen möchten, gibt es bestimmte Dinge, auf die Sie sich vor Ihrer Abreise konzentrieren müssen. Noch bevor Sie einen Flug nach Australien buchen, müssen Sie ein wenig recherchieren, um einige aus dem Weg liegende australische Aspekte zu behandeln.

Hier ist eine Liste der Top 10 Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie nach Australien reisen.

# 10. Zeitzonen

Australien ist ein riesiges Land mit viel weniger Bevölkerung und drei Zeitzonen. Viel für ein einzelnes Land, würde ich sagen. In jedem Fall sind es drei Zeitzonen: Eastern Standard Time für Eastern States, Central Standard Time (CST) für das Northern Territory und South Australia und Western Standard Time (WST) für Western Australia.

Hierbei ist zu beachten, dass CST eine halbe Stunde hinter EST und WST zwei Stunden hinter EST liegt. Wenn Sie sich also entschlossen haben, morgens in Westaustralien zu landen, haben Sie noch zwei Stunden Zeit, um darüber nachzudenken.

Siehe auch; 10 interessante Fakten über Australien.

# 9. Einkaufen

Ja, das Letzte, woran Sie denken würden, bevor Sie ein Budget aufstellen, ist das Einkaufen. Aber hier ist eine gute Nachricht: Sobald Sie Ihr Flugticket gekauft haben, ist Ihr Einkauf zollfrei. Es gibt eine Grenze für Dinge, die Sie in Australien mitbringen, einschließlich Alkoholmengen und Zigaretten. Beim Zoll müssen Sie erklären, dass Ihre Waren die Grenzwerte überschreiten, um sich vor einer Bestrafung zu schützen. Kontrollieren Sie die Flüssigkeitsmenge, die Sie an Bord nehmen.

Siehe auch; Die 10 faszinierendsten großen Dinge Australiens.

# 8. Impfungen und Medikamente


Wieder das Letzte auf Ihrer Liste, ob Sie unterwegs krank werden oder nicht. Dies können Sie jedoch nicht im Voraus entscheiden. Seien Sie also vorbereitet. Nun, Australien bittet Sie nicht, sich impfen zu lassen, es sei denn, Sie kommen innerhalb von 6 Tagen nach Ihrer Ankunft aus einem mit Gelbfieber infizierten Land.

Die Arzneimittel, die Sie nach Australien mitnehmen, fallen jedoch unter die Zollgebühr und werden nur bei Ihrer Ankunft als sicher erklärt. Es wird empfohlen, dass Sie einen Verschreibungsbrief Ihres Arztes über die Medikamente mitbringen, die Sie tragen.

Siehe auch; 10 Hochzeitsziele in der Welt.

# 7. Internetnutzung


Für diejenigen unter Ihnen, die auf ihre Smartphones und Tablets angewiesen sind, um nach Standorten und Wetterinformationen zu suchen, ist das Internet in Australien langsam und teuer. Wifi wäre nur in Hostels oder Cafés verfügbar, aber die Verbindung ist immer noch nicht so, wie Sie es erwarten würden. Ihr einziger Retter ist jedoch Mcdonalds, wo sie kostenloses WLAN haben. Wenn Sie also verzweifelt sind, schlagen Sie die Mcdonalds. Der beste Weg, um in Verbindung zu bleiben, besteht darin, Ihr Mobiltelefon zu entsperren, bevor Sie nach Australien reisen und eine lokale SIM-Karte kaufen. Abhängig von der Datenmenge, die Sie verwenden würden, wird Ihrem Budget jedoch eine zusätzliche Rechnung in Höhe von 30 bis 50 US-Dollar hinzugefügt. .

# 6. Lokal trinken


Ich habe bereits oben erwähnt, dass man nicht viele Getränke mitnehmen kann, also lieber lokal trinken. Australien hat eine Menge lokaler Marken und eine Reihe von Brauereien, die es wert sind, ausprobiert zu werden. Und bitte seien Sie nicht amerikanisch genug, um nach einem halben Liter Fosters zu fragen. Um einige der besten zu probieren, entscheiden Sie sich für XXXX Gold, Coopers, Hahn und James Squire. Apfelwein ist auch in ganz Australien sehr beliebt.

Siehe auch; 10 teuersten alkoholischen Getränke.

# 5. Kümmere dich um die Sonne


Zu viel Zeit in der australischen Sonne zu verbringen, wäre eher eine schlechte Idee. Ich versuche nicht, Ihre Strandzeit zu ruinieren, aber die Sonne in Australien ist wirklich zu stark. Vergessen Sie nicht, viele Sonnenschutzmittel mitzubringen, und hier wird Ihr Wunsch, gebräunt zu werden, möglicherweise viel schneller erfüllt als zu Hause. Sonne, hier hat aus Umweltgründen viel stärkere Auswirkungen auf Sie als in Ihrem eigenen Land.

Siehe auch; 10 besten Strände Australiens.

# 4. Überraschendes Wetter


Der Sommer in Australien ist nicht immer so schön wie in Amerika und Europa, hier ist es ziemlich heiß. Einige Teile sind stark geregnet, während andere Teile trocken bleiben. Um nicht vom australischen Wetter überrascht zu werden, versuchen Sie, in der Nebensaison Oktober / November oder April / Mai zu besuchen.

Gleichzeitig ist Australien nicht das ganze Jahr über heiß. Die Temperatur in Nordaustralien, die das ganze Jahr über ziemlich warm ist, sinkt im Winter auf -5 Grad oder weniger. Planen Sie also entsprechend.

3. Kosten


Australien ist ein teures Land. Die Kosten von 100 USD pro Tag sind für Essen, Reisen und Unterkunft minimal. Der Transport in Australien wird Ihnen die Taschen abreißen. Wenn Sie also einen Roadtrip durch Australien planen, kaufen Sie online ein neues oder gebrauchtes Auto. Australien hat eine Reihe von Websites, die unter Ihrem Budget viel günstigere Fahrten in Australien anbieten.

Versuchen Sie für die Unterkunft Hostels, sie sind billig und nicht so eklig, wie Sie vielleicht denken. Wenn Sie mit einer Familie reisen, können Sie ein Privatzimmer nehmen, es ist immer noch billiger als ein Hotelzimmer. Wenn Sie ein Abenteuerfreak sind, zelten Sie.

Das Kochen des eigenen Essens ist viel günstiger als das Essen im Freien. Das Essen jeder Mahlzeit würde Ihr gesamtes Budget verderben.

Siehe auch; 10 faszinierende Wunder Australiens.

# 2. alle


Dies müssen Sie im Voraus planen. Sie dürfen nicht ohne Reisepass nach Australien. Sie können eine Reihe von Visa beantragen – Touristenvisum, Working Holiday Visum bei Ihrem örtlichen australischen Konsulat. Visa verzögern immer Ihre Urlaubszeit, also tun Sie es ganz vor dem Verlassen der Zeit.

# 1. Flüge


Wählen Sie Ihren Flug entsprechend dem Budget. Einige der Billigfluggesellschaften sind Tiger Airways und Jetstar. Einwegflüge in Australien sind im Vergleich zu Rückflügen nicht teurer, sodass Sie jeweils einen Flug buchen können. Wenn Sie von einer Stadt in eine andere reisen, können Sie Buspässe beantragen, die in Australien erhältlich sind. Wenn Sie es jedoch privat halten möchten, können Sie in Australien ein neues oder gebrauchtes Auto online mieten oder kaufen.

Siehe auch; 10 attraktivste Stewardess von Airlines.

Also, ich denke ihr seid alle bereit loszulegen. Fangen Sie an und haben Sie eine tolle Reise nach Australien.

Aufnahmequelle: www.wonderslist.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen