10 atemberaubende CSS-Übergänge, die von E-Commerce-Shops verwendet werden

7

Die meisten Menschen kaufen heute lieber online ein. Die E-Commerce-Branche wächst, aber es gibt immer noch viele Kunden, die in physische Geschäfte gehen, weil sie die Artikel auf E-Commerce-Websites nicht berühren und fühlen können.

Es ist also eine große Herausforderung für die Online-Shops, UX-Elemente richtig zu implementieren und Kunden beim Kauf sicherer zu machen.

Haben Sie schon einmal dieses alte Sprichwort gehört: „Der erste Eindruck ist der letzte Eindruck.” Aber in der heutigen digitalen Welt ist jeder Eindruck wichtig!

Für einen Online-Shop ist es sehr wichtig, ein auffälliges und ansprechendes Thema zu haben. 90 % der Besucher möchten großartiges Design gepaart mit großartigen Produkten, leicht lesbaren Schriftarten (aber passend zum Gesamtdesign!)

Sie müssen über Ihre Website eine erstaunliche Benutzererfahrung aufbauen, um Ihren Umsatz zu steigern, da sie eine Schlüsselrolle dabei spielt, einen Besucher in einen Kunden umzuwandeln.

Lassen Sie uns auf einige Fakten zugreifen:

  • 38 % der Menschen hören auf, sich mit einer Website zu beschäftigen, wenn der Inhalt/das Layout unattraktiv ist.
  • 88 % der Online-Konsumenten kehren nach einer schlechten Erfahrung mit geringerer Wahrscheinlichkeit zu einer Website zurück.

Sie haben eine Vorstellung davon, wie wichtig ein UX-Design ist, aber wie können Sie ein gutes UX-Design für Ihre Kunden erstellen? Neue Technologien wie CSS3, HTML5 und jQuery können Ihnen helfen, ein ansprechendes Benutzererlebnis zu schaffen. Sehen Sie, wie ein Online-Shop seinen Kunden ein tolles Gefühl vermittelt. Wenn Sie mit der Maus über die Artikelkategorien fahren, werden die Bilder nicht mehr nur grau.

Es gibt einen großen Unterschied, wie die Websites von heute und gestern aussehen! Das Erscheinungsbild spielt in den E-Commerce-Shops eine entscheidende Rolle, da diese ins Auge fallen müssen, um sich von vielen verfügbaren Wettbewerbern abzuheben.

Die großen Veränderungen im Gesamterscheinungsbild der Websites sind auf die Verwendung von CSS zurückzuführen. Das CSS hat eine entscheidende Veränderung im Aussehen der heutigen Websites bewirkt.

Das CSS spielt eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, den Websites ein verführerisches Aussehen zu verleihen und Websites absolut umwerfend aussehen zu lassen.

In diesem Artikel werde ich 10 atemberaubende CSS-Übergänge vorstellen, die von E-Commerce-Shops verwendet werden. Schau mal:

Freundliches Flip ‘n' Fade

Das Flip ‘n' Fade ist nur ein weiterer Aspekt des CSS, der die Darstellung von Websites verändert hat. Es ermöglicht das schöne Aussehen, Verblassen und Glühen von Übergängen und bietet den Websites, insbesondere im E-Commerce, eine effiziente Raumnutzung. Sie können jeden Inhalt wie Videos, Bilder aller Art mit Friendly Flip ‘n' Fade umdrehen.

Nachthimmel animierte Hintergründe

Mit dieser CSS-basierten Abfrage, die einen animierten Nachthimmel-Hintergrund bietet, können Sie etwas wirklich Interessantes und Innovatives erstellen. Der Einsatz dieser Night Sky Animated Hintergründe im eCommerce hängt ganz von der Innovationskraft des Unternehmers ab.

Vorlagen im Angebot

Heutzutage gibt es mehrere Vorlagen, die auf mehreren E-Commerce-Websites implementiert sind. Die Vorlagen mit der kleinen Miniaturansicht, die jedoch eine vollständige und eine größere Version der Website anzeigen, sobald Sie Ihre Maus über die Miniaturansicht bewegen, sind einer der CSS-Übergänge, die auf E-Commerce-Websites verwendet werden.

Bilderscheinung

Ein weiterer CSS-Übergang, der von mehreren E-Commerce-Websites verwendet wird, ist die Darstellung der Bilder. Sobald Sie Ihren Mauszeiger über die verschiedenen Produktkategorien bewegen, fällt die Veränderung der Bilder auf, die durch die anfängliche graue Erscheinung bunter und lebendiger werden. Der Übergang kann verwendet werden, um Benutzer zu einem bestimmten Bereich einer Website zu locken.

Weitere Informationen preisgeben

Das Anzeigen von mehr Informationen auf Websites, ohne übermäßig viel Platz zu verbrauchen, wird mit CSS erst möglich. Mit den CSS-Übergängen können Sie jetzt über jedes Informationsquadrat schweben und Informationen anzeigen, wodurch die Websites besser angesprochen werden.

Anzeigen der Produktnutzung

Es gibt mehrere Websites, die Leuten zeigen, wie Sie diese Produkte verwenden können. Es bringt einen visuellen Reiz darauf, wie Menschen mit bestimmten Produkten aussehen. Dies ist ein sehr innovativer CSS-Übergang, der den Menschen eine echte Anziehungskraft bietet.

Seitenwechsel-Animation

Die Broschüren sind eine gute Möglichkeit, Ihre Dienstleistungen und Produkte aufmerksamer zu präsentieren. Es hilft, Ihre Marketingreichweite zu erweitern und Ihre Geschäftsmaterialien (Produkte oder Dienstleistungen) in einem digitalen Format bereitzustellen.

Sie können Page Flip-Animationen in Ihren digitalen Broschüren verwenden, um sie beeindruckender zu gestalten.

Unschärfemenü

Ein weiteres CSS-Übergangsmenü, Blur, hilft Ihnen bei der Erstellung von wirklich glatten und verschwommenen Effekten und bietet so etwas Neues und Innovatives im altmodischen Website-Look. Es kann nach gründlicher Recherche im E-Commerce verwendet werden und Sie können mit diesem stilvollen und ausgefeilten CSS-Übergang eine neue und andere Klasse von E-Commerce präsentieren.

Navigationsleiste

Mit der Funktion, die auf fast allen Websites verfügbar ist, sei es eine E-Commerce-Website oder eine einfache, können Sie der Navigationsleiste mit dem 65-Zeilen-Code ein neues Aussehen verleihen und Ihren Besuchern etwas Neues bieten! Das CSS hat die Art und Weise verändert, wie die Navigationsleiste aussieht, und uns einen Weg gegeben, sie wirklich interessant und innovativ zu machen.

Ändern von HTML und Bildern

Das Ändern von HTML und Bildern ist nur mit CSS möglich. Die Bilder, die auf den E-Commerce-Websites eine wichtige Rolle spielen, können mithilfe von CSS geändert werden, und Sie können Ihren Kunden einen wirklich verführerischen Auftritt verleihen.

Die atemberaubenden CSS-Übergänge, die von E-Commerce-Shops verwendet werden, sind bereits mit jeder vergehenden Minute auf dem Vormarsch. Wer weiß, wenn Sie diesen Artikel lesen, sind bereits mehrere neue CSS-Übergänge Teil mehrerer E-Commerce-Websites geworden und ziehen Ihre potenziellen Kunden an!

Nun hoffe ich, dass Sie verstanden haben, wie CSS-Übergänge Ihnen helfen können, Ihre UX auf eine andere Ebene zu heben.

Vielen Dank für das Lesen dieses Beitrags.

Möchten Sie hier irgendwelche CSS-Übergänge hinzufügen? Oder Sie haben einige Fragen zu stellen. Fühlen Sie sich frei, Ihre Ansichten im Kommentarbereich mitzuteilen. Ich würde gerne von Ihnen hören.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen