Tile fügt eine Funktion hinzu, um böswilliges Tracking zu bekämpfen

12

Warum es wichtig ist: Tile ist ein Find-My-Device-Dienst, der ähnlich wie Apples AirTags funktioniert, aber plattformunabhängig ist und mehrere Jahre älter ist als Apples Produkt. Tile hat jedoch erst begonnen, Anti-Stalking-Funktionen hinzuzufügen, nachdem Stalking mit AirTags zu einem ernsthaften Problem geworden ist.

Diese Woche kündigte Tile eine neue Funktion an, mit der Benutzer seiner App nach unbekannten Tile-Fobs oder Tile-fähigen Produkten suchen können, die in ihrer Nähe unterwegs sind. Im Wesentlichen funktioniert es wie eine der Sicherheitsfunktionen in Apples AirTags.

Die neue Funktion „ Scannen und Sichern ” kann von jedem verwendet werden, der die iOS- oder Android-App von Tile heruntergeladen hat und kein Tile-Konto benötigt. Beim ersten Herunterladen der App wird die Scan-Funktion in der oberen rechten Ecke des Anmeldebildschirms angezeigt. Benutzer, die sich bereits angemeldet haben, finden es in der Mitte des Einstellungsbildschirms, den sie erreichen, indem sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke des Hauptbildschirms tippen.

Nach Auswahl von Scan and Secure müssen Benutzer auf „Fortfahren” tippen, den Anweisungen der App folgen und dann beginnen, sich von ihrem aktuellen Standort zu bewegen, um festzustellen, ob sich ein unbekanntes Gerät mit ihnen bewegt. Der Scan muss 10 Minuten lang ohne Unterbrechung ausgeführt werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Die Bluetooth- und Standorteinstellungen eines Geräts müssen ebenfalls aktiviert sein. Wenn ein Benutzer einen verdächtigen Schlüsselanhänger oder ein anderes Gerät entdeckt, wird Tile mit den Strafverfolgungsbehörden durch einen Gerichtsbeschluss zusammenarbeiten, um seinen Besitzer zu identifizieren.

Das Unternehmen verspricht, dass dies nur der erste Schritt in seinen Bemühungen um mehr Sicherheit ist.

Aufnahmequelle: www.techspot.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen