10 häufige Onsite-SEO-Fehler, die Sie vermeiden sollten

4

Aufgrund des harten Wettbewerbs in der virtuellen Welt ist es sehr üblich, SEO für die Website-Promotion zu verwenden. Unternehmen versuchen, sich gegenseitig zu übertrumpfen, um Marktanteile zu gewinnen.

Die Leute denken, dass die Website durch die Implementierung beliebter SEO-Techniken den Webverkehr anziehen kann, aber meistens erfüllt die Realität nicht die Erwartungen.

Tatsächlich steckt die Mehrheit der Kunden im Fachjargon fest und verliert den Fokus auf die wichtigsten Geschäftsziele. Sie machen häufige Fehler bei der Formulierung der SEO-Strategie für die Website. Einige von ihnen, die vermieden werden sollten, sind wie folgt:

Morris Edwards ist von Beruf SEO-Trainer und Hobby-Autor. Er bietet SEO-Schulungen in Singapur an. Er hat viele kreative Arbeiten im Bereich des Suchmaschinenmarketings durchgeführt. Er hat zahlreiche Blogs und Artikel geschrieben, die strategische Ansätze und Marketingtipps für Online-Unternehmen präsentieren.

Fehlen relevanter Inhalte

Seit es die Suchmaschine Google gibt, bewertet sie Websites nach der Qualität des Inhalts. Algorithmen werden unzähligen Änderungen unterzogen, um Webseiten zu kennzeichnen, die den Besuchern relevante Informationen liefern.

Es hilft, den Weizen vom Weizen zu trennen und zwingt die Vermarkter, den Flusengehalt zu verwerfen. Die Mehrheit der Unternehmen versucht, die Seite mit unnötigen Informationen zu füllen, an denen die Benutzer nicht interessiert sind. Dies ist einer der häufigsten SEO-Fehler, die vermieden werden sollten.

Was immer Sie schreiben, muss kurz, knackig und auf den Punkt gebracht sein. Es wird zwangsläufig die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich ziehen und die Website populär machen. Google hat eine Liste solcher Seiten zusammengestellt und sie der Kategorie Authority Domain zugeordnet.

Wenn Sie eine Website erstellen, stellen Sie sicher, dass sie über eine einfache Navigation und Informationen verfügt, die von Nischenpublikum gelesen werden können. Blumige Sprache oder Reden um den heißen Brei würden den Verkehr nicht erhöhen, aber die Bereitstellung von tiefgründigen Inhalten würde ausreichen. In der heutigen Welt müssen große und kleine Unternehmen den Erwartungen der Kunden gerecht werden, und der beste Weg ist, nur relevante Inhalte auf der Website zu erwähnen.

Black Hat SEO ist ein großes NEIN

Black-Hat-Techniken werden von Vermarktern verwendet, um schnelle Ergebnisse für die Kunden zu erzielen, aber die Strategie kann leicht nach hinten losgehen. Es ist eine bekannte Tatsache, dass Spam-Taktiken für Backlinks oft eingesetzt werden, um die Suchmaschine zu betrügen, aber mit Änderungen im Google-Algorithmus müssen die Leute eine Strafe zahlen, wenn sie früher oder später entdeckt werden.

Posten Sie keine doppelten Inhalte auf der Website, da die Crawler die Website nicht indexieren würden. Darüber hinaus werden Inhalte von geringer Qualität, die schlecht lesbar sind, von Google direkt abgelehnt.

Keyword-Stuffing sollte vermieden werden, da es auf Dauer mehr schadet als nützt. Inhalte werden unleserlich und die Passage verliert die Unternehmensziele aus den Augen. Um relevant zu bleiben, verwenden Sie Keywords zusammen mit dem natürlichen Fluss des Textes. Es erhöht nicht nur den Webverkehr, sondern wird auch leicht von den Crawlern indiziert.

Ein weiterer Faktor, der im Auge behalten werden sollte, sind die fragwürdigen Weiterleitungen, die das Ranking der Website beeinträchtigen können.

Google überwacht sorgfältig die Qualität der Backlinks und wenn etwas faul ist, werden die gesamten Weblinks im Handumdrehen gesperrt. Darüber hinaus sollten Vermarkter auf Cloaking verzichten, das das eigentliche Ziel der Website verschleiert.

Überladen Sie die Website nicht mit Inhalten

Seit der Ankunft von Videos und Bildern im Internet werden sie von Unternehmen aller Couleur in Hülle und Fülle verwendet, aber das Laden der Webseite mit zu vielen Informationen wirkt sich zwangsläufig auf die Ladegeschwindigkeit der Website aus.

Besucher haben eine kurze Aufmerksamkeitsspanne; Daher möchten sie nicht, dass die Seite ewig braucht, um im Browser angezeigt zu werden. Die Mehrheit der Menschen verklagt Smartphones, um eine Verbindung zum Internet herzustellen, daher ist die Verbindungsgeschwindigkeit durch die Bandbreite begrenzt. Daher ist es wichtig, die zahlreichen Elemente der Webseite so zu optimieren, dass die Website in kürzester Zeit geladen wird.

Der Crawler überwacht die Aktivität der Benutzer sehr genau, wenn sie die Website besuchen. Tatsächlich überprüfen sie auch die ergriffenen Maßnahmen. Falls die aufgewendete Zeit auf die Lademetriken zurückzuführen ist, kann Google die Website möglicherweise nicht indizieren.

Trotz aller Informationen würden Sie die Aufmerksamkeit der Besucher nicht auf sich ziehen können. Man sollte die Videos, die größer sind, komprimieren, um die Ladezeit zu verkürzen. Dateien, die in einem anderen Format vorliegen, können in eine optimierte Form gepackt werden, um die Website effizienter zu machen.

Unordnung des Inhalts

Einer der wichtigsten Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, ist die Unordnung des Inhalts. Besucher suchen nicht gerne nach der Nadel im Heuhaufen, sondern möchten, dass die Suchfunktion auf der Website schnell und effizient ist. Mit anderen Worten, fügen Sie die Informationen hinzu, die für die beworbenen Produkte und Dienstleistungen relevant sind.

Riesige Absätze mit viel Text, Popups, einer Reihe von Videos und Bildern auf der Webseite schaffen Verwirrung im Kopf der Besucher. Außerdem kann die Absprungrate steigen, egal wie optimiert die Seiten sind.

Sie können versuchen, Informationen einzufügen, indem Sie relevante Links auf der Zielseite bereitstellen. Es wird nicht nur Platz schaffen, sondern auch die Benutzeroberfläche benutzerfreundlicher machen.

Ein tolles Erlebnis für die Besucher kann das Ranking Ihrer Website um viele Stufen verbessern und den Markenwert des Unternehmens fördern. Sie können zahlreiches Caching verwenden und die Verwendung von Frontloading-Plug-Ins vermeiden. Man sollte auch herausfinden, ob die Ursache für die Ladegeschwindigkeit an den schlecht geschriebenen Codes liegt.

Verbessern Sie das Navigationsattribut

Eine Website, auf der die Suche nach geeigneten Informationen ein Alptraum ist, würde in den Suchmaschinenlisten niemals hoch abschneiden. Es sollte den Benutzern eine hervorragende Navigation bieten, damit sie die gesuchten Daten finden können. Wenn die Informationen mit einem einfachen Klick auf die Schaltfläche abgerufen werden können, trägt dies erheblich zur Verbesserung des Rankings der Website bei.

Wichtige Inhalte sowie häufig beantwortete Fragen sollten an einer einzigen Stelle auf der Seite gruppiert werden. Es reduziert nicht nur die Unordnung, sondern erhöht auch die Chancen, innerhalb kürzester Zeit auf Informationen zuzugreifen.

Jede Seite der Website sollte klar beschriftet und formatiert sein, um eine einfache Verknüpfung der verschiedenen Komponenten der Website zu ermöglichen. Sie sollten eine Sitemap und mehrere Navigationsformen erstellen, um die Popularität der Website zu erhöhen.

Eine solide Navigation ist der Schlüssel zur Optimierung der Website, da sie schnell von den Suchmaschinen-Bots indiziert wird. Benutzer können das Suchtool starten und Daten gemäß ihren Anforderungen und Spezifikationen finden.

Umgang mit 301- und 302-Weiterleitungen

Wenn der Inhalt von einer URL zu einer anderen verschoben wird, betrachtet die Suchmaschine ihn als neue Seite und indexiert diese möglicherweise nicht, es sei denn, es werden geeignete Weiterleitungen erstellt. Eine 301-Weiterleitung ist notwendig, um die Autorität dauerhaft auf eine neue URL zu übertragen, während die 302-Weiterleitung bedeutet, dass die Verschiebung vorübergehend ist und der Inhalt nach einiger Zeit an den ursprünglichen Ort zurückkehren würde. Manchmal verwenden Webmaster auch den 404-Statuscode, um anzuzeigen, dass die Informationen nicht verfügbar sind.

Bei großen Websites wird der Prozess mühsam, da Tausende von Seiten bearbeitet werden müssen. Das Erstellen von Weiterleitungen ist keine leichte Aufgabe, da es langwierig ist, aber man sollte sicherstellen, dass die Arbeit tadellos abgeschlossen wird.

Wenn Weiterleitungen nicht verfügbar sind, kann dies zu einer Abstrafung durch die Suchmaschinen führen. Obwohl der Verzicht auf ältere URLs auch zu Opfern der vorherigen Backlinks führen könnte, ist es unerlässlich, die Platzierungen der Webseiten bei Google zu erhalten. Kurz gesagt, wenn Sie an einen anderen Ort umziehen, geben Sie dasselbe durch Weiterleitungen an die Benutzer an.

Backlink: Qualität ist wichtig

Qualitativ hochwertige Backlinks sind ein wesentlicher Bestandteil der SEO-Strategie, aber Menschen machen Fehler beim Erstellen aller Arten von Backlinks. Die Menschen sind der Ansicht, dass die Chancen auf Top-Rankings exponentiell steigen, wenn sie Links von Autoritätsdomains erwerben. Infolgedessen versuchen sie, die Links aufzukaufen, was ein großer SEO-Fehler ist. Wenn die Crawler das Problem erkennen, können sie die Website sofort aus den Listen verbannen.

Sie sollten sich darauf konzentrieren, in den sozialen Medien und im Internet für Aufsehen zu sorgen, um qualitativ hochwertige Backlinks zu generieren. Mit organischem Output ist es ein langer Prozess, aber die Website wird populär und klettert in die Suchmaschinen-Rankings. Eine der besten Strategien besteht darin, äußerst unterhaltsame Kampagnen zu erstellen, um die Kunden zu begeistern.

Die alte Strategie des Linktauschs ist nun passé, da Google die Praxis verboten hat. Darüber hinaus werden auch Backlinks aus den in der Vergangenheit sehr beliebten Blog-Netzwerken von der Suchmaschine erfasst. Darüber hinaus können in die Artikel eingebettete Do-Follow-Links den Webmastern ebenfalls Probleme bereiten

Vernachlässigung der lokalen Suche

Smartphone-Benutzer in einem Gebiet suchen in der Regel nach Dienstleistungen und Produkten in der näheren Umgebung. Mit anderen Worten, wenn Sie die lokale Suchoption auf der Website vernachlässigen, können die Verkaufschancen sinken.

Menschen, die Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten, suchen in der Regel nach denselben in unmittelbarer Nähe. Sie sind motivierte Käufer, die am ehesten den stationären Laden aufsuchen, um die Produkte zu kaufen. Sie sollten sicherstellen, dass Sie die richtigen Geschäftsinformationen anzeigen, um die Verkäufe so schnell wie möglich zu kalkulieren.

Registrieren Sie zunächst Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer in den lokalen Online- und Offline-Verzeichnissen. Sie sind für die Nischenkunden in unmittelbarer Nähe des Unternehmens relevant.

Darüber hinaus sollten die Kontaktinformationen auch an Bing und Yahoo weitergegeben werden. Die Daten müssen vorab verifiziert werden, damit die Nutzer die gewünschten Ergebnisse erhalten. Die lokale Suche ist sehr zielgerichtet und liefert den Benutzern zeitnahe Ergebnisse. Wenn das Geschäft in der lokalen Datenbank aufgeführt ist, zieht es die potenziellen Kunden in großer Zahl an.

Frischer Inhalt

Eine Website kann nur dann beliebt bleiben, wenn sie zeitnah neue Inhalte lädt. Die Leute verbringen viel Zeit und Geld damit, die Website zu gestalten, vergessen aber, die Informationen auf der Seite zu aktualisieren. Es ist einer der wichtigsten SEO-Fehler auf Seiten.

Google- und Bing-Crawler indexieren keine alten Informationen; Konzentrieren Sie sich daher darauf, alte Daten durch neue zu ersetzen, um wahrgenommen zu werden. Mehr Inhalt auf der Website bedeutet mehr Schlüsselwörter und eine höhere Indexierungswahrscheinlichkeit, bestätigt jedoch, dass die Informationen für die Zielgruppen relevant sind.

Häufige Beiträge und Blogs über die neuen Produkte und Dienstleistungen halten die Besucher bei der Stange. Sie erhalten eine tägliche Dosis an Informationen, die ihr Interesse an der Website aufrechterhalten. Darüber hinaus können Sie auch die Möglichkeit von Benachrichtigungen installieren, um die Benutzer über neue Inhalte zu informieren, wenn sie eintreffen.

Schlechte Vernetzung

Webmaster verwenden Schlüsselwörter anstelle von Ankertexten, aber sie werden oft an den falschen Stellen verwendet. Daher ist es äußerst wichtig, geeignete Stellen zu finden, an denen sie eingefügt werden können.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen